- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Porträt

Freiwillig ins Gefängnis

Gefängnisse und Gerichtssäle kennt Christian Moser von innen. Seit 22 Jahren kümmert er sich als freiwilliger Mitarbeiter im Justizvollzug um Häftlinge und Strafentlassene. Weiterlesen

„Ich war tot“

11. November 2020: Auf dem Weg zu einem Termin im Wetzlarer Klinikum bricht Erich Wehrenfennig (74) zusammen: Herzstillstand. Er wird wiederbelebt. Eine Stunde lang. Heute geht es ihm wieder gut. Er sagt: „Das ist ein Wunder Gottes.“ Ein Porträt von IDEA-Redakteur Klaus Rösler Weiterlesen

„Gottes Handeln lässt sich oft nicht einordnen“

In einer Krise traf Ruth Fenner eine Entscheidung: Sie vertraut darauf, dass Gott sie versorgt. Was sagt sie heute – lohnt sich ihr Vertrauen? Weiterlesen

Ein Offizier will Pfarrer werden

Tobias Heike aus Wanderup in Schleswig-Holstein ist Bundeswehroffizier – Ausbilder in der Marineschule Flensburg. Doch nebenbei studiert der 37-Jährige derzeit im zweiten Semester Theologie an der Universität Greifswald. Er sieht seine berufliche Zukunft als Pastor in der Nordkirche. Die entscheidenden Impulse für diese neue Ausrichtung seines Berufslebens hat er während seines Einsatzes in Afghanistan bekommen. Ein Porträt von Klaus Rösler Weiterlesen

Hans Küng – Freigeist, Weltbürger, Christ. Sein ambivalentes Erbe

In memoriam des einflussreichen Theologen Hans Küng – Freigeist, Weltbürger, Christ. Prof. Harald Seubert schreibt über Küngs ein ambivalentes Erbe Weiterlesen

Der gute Hirte

Seit 16 Jahren züchtet Thorsten Schmale Schafe. Die pastorale Idylle dieses Berufsstandes ist ein Bild der Kunst. Eigentlich bedeutet er harte Arbeit, und reich wird man davon auch nicht. Aber glücklich, sagt Schmale. Julia Bernhard hat ihn auf seiner Koppel besucht. Weiterlesen

„Gott ist gut. Daran halte ich fest.“

Deborah Zimmermann ist die neue Leiterin von „24-7 Prayer CH“. Bevor sie mit 21 Jesus Christus kennenlernte, weinte sie viele Tränen. Mit dem Vertrauen in Gott kamen Freude, Liucht und Hoffnung in ihr Leben. Weiterlesen

103 Jahre und ein Halleluja!

„Meine Hilfe kommt von dem Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat.“ So lange wie Emil Ramsauer ist kaum ein IDEA-Leser mit Gott unterwegs. Bevor der 103-Jährige ins Heim eintritt, geniesst er eine Auszeit. Mit im Gepäck: ein verschmitztes Lächeln und träfer Appenzellerwitz. Weiterlesen

Der Mann, der den Uiguren-Skandal aufdeckte

Er wird gefeiert und angefeindet, und die «NZZ am Sonntag» gönnt ihm einen anerkennenden Bericht: Adrian Zenz ist mit seinen Enthüllungen über die Uiguren-Politik zum Alptraum der Führungsclique in China geworden. Weiterlesen

Aus Mist entsteht Dünger

Ab Karfreitag wird der Film „Passion 2:1“ im Fernsehen und Internet ausgestrahlt. Die Initialzündung für das ursprüngliche Bühnenstück zur Passionsgeschichte im Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen kam von dem freikirchlichen Pastor Yngvar Aarseth. Ein Porträt von Romy Schneider Weiterlesen