- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Porträt

Die Lebensretterin von Lübeck

Manche Lebensgeschichten sind so bunt und vielschichtig, dass sie kaum in ein kurzes Porträt passen – wie das Leben der Lübeckerin Friederike Garbe (77). Ein Porträt von IDEA-Redakteur Klaus Rösler. Weiterlesen

„Ganz oder gar nicht: Das war meine Devise“

Benj Keller aus Wald ZH sucht schon als Jugendlicher nach dem Sinn des Lebens. Er probiert verschiedene Drogen aus, wird aber nicht fündig. Schliesslich macht er mit Gott einen Deal. Weiterlesen

Die Schätze heben

Die Brüder Mathias und Joachim Schnürle verlegen ehrenamtlich christliche Schriften. Ein Porträt von IDEA-Redakteur Daniel Scholaster Weiterlesen

Fussball zwischen Frust und Fieber

Sam Schweingruber hat sowohl den Erfolg des Lebens gekostet wie auch Niederlagen erlebt. In Kambodscha heimste der Fussballtrainer einige Meistertitel ein. Nach einem Unfall hing sein Leben allerdings an einem seidenen Faden. Heute ist er Religionslehrer und trainiert B-Junioren. Weiterlesen

Der Weltbürger aus Nigeria

Sein ernstes Thema – Christenverfolgung in Nigeria – scheint im Widerspruch zu seinem fröhlichen Auftreten zu stehen: der katholische Theologe Prof. Obiora Ike (65) gewinnt bei einem Vortrag bei der Hilfsaktion Märtyrerkirche sofort die Herzen der Zuhörer. Ein Porträt von IDEA-Redakteur Klaus Rösler. Weiterlesen

Mit fast 80 Jahren neue „Karriere“ gestartet

Heidemarie „Heidi“ Henschel hat viele Jahre an der STH Basel Latein unterrichtet. Mit fast 80 Jahren zog die Studienrätin aus dem Kanton Bern nach Athen und arbeitet in einem Migrantenzentrum des Missions- und Hilfswerks AVC Schweiz mit. Da Zeugin von Gottes Wundern zu sein, nennt sie ihre „eigentliche Karriere“. Weiterlesen

Die Umarmung

Als Sportreporter einer großen Tageszeitung lebte Thomas Grüninger seinen Traum. Plötzlich brach die Panik bei ihm aus. Ein Porträt von IDEA-Redakteurin Julia Bernhard. Weiterlesen

Von der Party zur Bekehrung

Jonas Ris war lange Zeit vor allem an Mädchen, Alkohol und Drogen interessiert. Als er am „Ballermann“ auf eine Gruppe Christen traf, änderte sich sein Leben. Von Daniel Scholaster Weiterlesen

Von der Kinderprostituierten zur Pastorin

Rund eine Million Kinder sind Opfer von sexueller Ausbeutung, schätzt UNICEF. Die Dunkelziffer ist hoch. Oft beginnt der Missbrauch in der eigenen Familie, so wie bei Cindy-Rose Palmer. IDEA-Redakteurin Erika Weiss erzählt ihre Geschichte. Warnung: In diesem Artikel geht es um das Thema sexueller Kindesmissbrauch. Weiterlesen

Verlassen – ausgebeutet – und doch geliebt!

„Ich habe so viel Liebe geschenkt bekommen“, sagt Markus „Meck“ Walther (48), wenn er sein Leben überblickt. Doch bis vor vier Jahren war es von Tiefschlägen geprägt. Kürzlich ist seine Lebensgeschichte in Buchform erschienen. Weiterlesen