- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Interview

„Wir helfen, die eigenen Ressourcen zu finden“

Die Lebensberatung Rhynerhus der Stiftung Gott hilft in Zizers GR begeht ihr 25-jähriges Jubiläum. Was macht dieses Angebot besonders? Fragen an die Leiterin Käthi Zindel. Weiterlesen

TV-Reporter: „Es ist Hilfe zur Selbsthilfe!“

Der Reporter Daniel Fernandez hat für den Schweizer Privatsender Tele Top eine Dokumentation und fünf Kurzsendungen über das Kinderwerk Lima gedreht. Wie hat er die Dreharbeiten erlebt? Weiterlesen

„Ohne den Heiligen Geist wäre das Christsein tot“

Das Fest der Aussendung des Heiligen Geistes ist für viele nur ein langes Wochenende. Doch ohne den Heiligen Geist wäre der christliche Glaube tot, sagt der Leipziger Theologe Prof. Peter Zimmerling. Mit ihm sprach idea-Reporter Karsten Huhn. Weiterlesen

„Das Saastal ist wie ausgestorben“

Das schöne Walliser Saastal ist zum Jammertal ­geworden. Als Tourismuspfarrer und Tourismuspräsident versucht Christoph Gysel mitzuhelfen, die Not zu lindern und Trost zu spenden. Obwohl gesundheitlich stark angeschlagen, findet er jeden Tag neue Kraft. Weiterlesen

„Wichtig ist die Herrlichkeit Gottes!“

Der Alttestament-Dozent Benjamin Kilchör (STH Basel) dachte im Corona-Lockdown oft an das Prophetenbuch Hesekiel. Was entdeckte er in der Tempelschau des Hesekiel? Weiterlesen

„Nachhaltigkeit heißt bei uns, an die Ewigkeit zu denken“

Es reicht nicht, den Menschen eine Schüssel Reis zu geben, man muss ihnen auch von Jesus Christus erzählen. Davon ist der Leiter des Hilfswerks „Hilfe für Brüder International“, Ulrich Weinhold (Stuttgart), überzeugt. Mit ihm sprach idea-Reporter Karsten Huhn. Weiterlesen

Wechsel an der Spitze der SEA

Auf den zurücktretenden Matthias Spiess (52) folgt Andi Bachmann-Roth (41). Zusammen mit Marc Jost bildet er das neue Führungsduo der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA. Was hat die Allianz in den letzten Jahren erreicht? Was sind die Linien für die Zukunft? In einem Videogespräch traf idea den abtretenden und den neuen SEA-Generalsekretär. Weiterlesen

Im Lockdown verhungern

In Drittweltländern verschlimmert sich die Lage wegen Corona. Ausgangssperren lassen Menschen hungern, zum Beispiel im Südsudan. Weiterlesen

Wie ein Ehepaar das Coronavirus überstand

Ende Februar sollte der Nürnberger Pastor Konstantin Kruse als einer der Hauptredner beim Willow-Creek-Leitungskongress in Karlsruhe auftreten. Doch es kam anders: Kruse erkrankte ebenso wie seine Ehefrau Judith an Covid-19. Wie das Coronavirus ihr Leben verändert hat, erzählte das Paar idea-Reporter Karsten Huhn. Weiterlesen

„Die Bibel ist enorm wichtig für uns!“

Den reichen und aktuellen Gehalt biblischer Texte für Atheisten und für Gläubige sichtbar machen: Das will Pfarrer Peter Ruch mit seiner Kolumne "Die Bibel" in der "Weltwoche". Die Bibel könnte auch in unserer Krisenzeit helfen. Wenn wir zum Beispiel an Psalm 90 denken. Weiterlesen