Freitag • 13. Dezember
Gedankenstrich
16. November 2019

Nicht mit Leistung erreichbar

In Krankheitsphasen wird mein gesamter Alltag komplett auf den Kopf gestellt. Davon ist auch die Beziehungspflege mit Gott betroffen.

Kürzlich bin ich an einer Lungenentzündung erkrankt. Da ich an einer spinalen Muskelatrophie (eine Form von Muskelschwund) leide, ist eine solche Erkrankung für mich eine ernst zu nehmende, nicht ungefährliche Situation. Da meine Atemmuskulatur durch die Behinderung sehr stark eingeschränkt ist, wird das Abhusten des Lungensekrets zu einem mühsamen und kräftezehrenden Kampf.

In solchen Krankheitsphasen wird mein gesamter Alltag komplett auf den Kopf gestellt. Davon ist auch die Beziehungspflege mit Gott betroffen. Normalerweise gehören das Bibellesen und das Gebet als fixe Programmpunkte in meinen Tag. Da ich in solchen Zeiten jedoch beinahe den ganzen Tag mit Atmungsthera...

ANZEIGE