Montag • 13. Juli
20 Jahre idea Schweiz
15. November 2019

Eine Mediengeschichte wird weitergeschrieben

Dazwischen liegen 20 Jahre: Erstausgabe November 1999 (li.), zwei aktuelle Ausgaben des Wochenmagazins
Dazwischen liegen 20 Jahre: Erstausgabe November 1999 (li.), zwei aktuelle Ausgaben des Wochenmagazins "ideaSpektrum".

(idea) - Nach der Lausanner Konferenz für Weltevangelisation 1974 entstand die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Evangelisation (SAFE) mit ihrer Abteilung "Medien". Jakob Zopfi und Fritz Imhof redigierten das SAFE-Bulletin. 1985 schloss sich die SAFE der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) an. Im November 1986 gründete die SEA den Verein idea Schweiz und entwickelte aus dem SAFE-Bulletin das von Fritz Imhof geleitete "idea magazin", dem der "idea Presse­dienst" sowie der "idea Dokumentationsdienst" folgten.

In den 1990-er Jahren setzten finanzielle Engpässe dem Verein zu. Im November 1997 übernahm der Zürcher Impuls-Verl...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kultur Kein Corona-Geld für christliche Künstler?
  • EDU Daniel Frischknecht – wohin führt der neue Präsident die EDU?
  • Bibelgesellschaft Eva Thomi nimmt Abschied
  • Endzeit Gerhard Maier: „Jesus hat sich noch nie verspätet!“
  • mehr ...