- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Gesellschaft

Woke-Bewegung gleicht „Erweckungsbewegung ohne Gott“

Diese Ansicht vertritt die katholische Theologin Prof. Beatrice Acklin Zimmermann. Sie beobachtet, dass diese Bewegung immer mehr religiöse Züge annehme. Weiterlesen

Die Gier macht alles kaputt

Gut 30 Personen besuchten am 28. Januar in Bern das Forum der linksevangelikalen Gruppe „ChristNet“. Weiterlesen

Studie: Langjährig Verheiratete erkranken seltener an Demenz

Auch Kinder können offenbar ein wichtiger Schutzfaktor vor einer Demenzerkrankungen sein: Diese Ergebnisse gehen aus einer Studie des norwegischen Altersforschers Vegard Skirbekk hervor. Weiterlesen

Shincheonji ködert Christen

Jaël Binggeli berichtet auf SRF von ihren Erfahrungen. Weiterlesen

Wenn der Alltag auf der Bühne verarbeitet wird

„Eden now“ – das neue, multimediale Musical von Maya Heusser ist auf Tournee. Profis und Laien bringen ein Stück Alltag auf die Bühne, mit dem sich das Publikum identifizieren kann. Die Kombination von Theater, Tanz, Gesang und Filmsequenzen nimmt es mitten ins Geschehen hinein. Ein Augenschein. | Erschienen in IDEA 2023.04 Weiterlesen

USA: Kontroverse um historisches Mohammed-Bild

Eine Kunstprofessorin war von der privaten Hamline-Universität in St. Paul entlassen worden, nachdem sie die Mohammed-Abbildung aus dem 14. Jahrhundert gezeigt hatte. Weiterlesen

Star-Tenor: „Ohne Glauben wäre mein Leben eine Tragödie“

Der christliche Glaube ist für den blinden italienischen Star-Tenor Andrea Bocelli die Grundlage seines Lebensglücks. Er habe ihm geholfen, Schicksalsschläge in seinem Leben zu überwinden. Weiterlesen

USA: Jesus-T-Shirt wird zum Ärgernis

Aus diesem Grund droht einem jungem Mann Hausverbot im Einkaufszentrum „Mall of America“. Weiterlesen

Lebensrechtlerin ist „Botschafterin der Ökologie 2023“

Die Lebensrechtlerin Cornelia Kaminski ist Botschafterin der Ökologie 2023: „Wer den Planeten retten will, darf den entscheidenden Faktor Mensch nicht ignorieren.“ Weiterlesen

Gelsenkirchen: Amok-Drohung gegen evangelische Schule

Per Mail hatte ein Unbekannter am 18. Januar eine Amok-Tat angekündigt. Über die Hintergründe. Weiterlesen