Montag • 24. Juni
Ghadban
19. Mai 2019

Clanforscher: Der Staat muss die Bürger konsequenter schützen

Der aus dem Libanon stammende Islamwissenschaftler, Autor und Politologe Ralph Ghadban. Foto: picture-alliance/Eventpress
Der aus dem Libanon stammende Islamwissenschaftler, Autor und Politologe Ralph Ghadban. Foto: picture-alliance/Eventpress

Berlin (idea) – Der Staat muss konsequenter gegen kriminelle arabische Großfamilien vorgehen. Das forderte der aus dem Libanon stammende Islamwissenschaftler, Autor und Politologe Ralph Ghadban (Berlin) in einem Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (Ausgabe vom 19. Mai). In der Auseinandersetzung mit den Clans müssten die Regeln des Rechtsstaates durchgesetzt werden, die dem Schutz der offenen Gesellschaft dienten. Das gelte gerade für „scheinbar niederschwellige Beispiele“. So gebe es einen Fall, in dem ein Clan-Mitglied in ein bisher ruhiges Wohnhaus in Berlin-Spandau eingezogen sei und begonnen habe, die Nachbarn zu terrorisieren. Er habe von der kri...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

4 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.