Samstag • 19. September
Experte
22. Januar 2020

Wie Facebook, Twitter und YouTube das Gemeindeleben verändern

Der Experte für Gemeindeentwicklung Christian A. Schwarz. Foto: Privat
Der Experte für Gemeindeentwicklung Christian A. Schwarz. Foto: Privat

Wetzlar (idea) – Weltweit ändert sich die Beteiligung von Christen an Gottesdiensten und Kleingruppen dramatisch. Das Gemeindeleben findet heute zunehmend virtuell über Facebook, WhatsApp, Twitter und YouTube statt. Das sagte der Gründer und Leiter des Instituts für Natürliche Gemeindeentwicklung, Christian A. Schwarz (Emmelsbüll/Nordfriesland) in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar).

Nach seinen Worten hat ein „super-engagiertes Gemeindemitglied“ vor acht Jahren etwa fünfmal im Monat einen Gottesdienst besucht. Heute tue es das noch dreimal. Wer früher einmal im Monat in den Gottesdienst gegangen sei, sei heute vielleicht nur noch...

ANZEIGE