Donnerstag • 15. November
Werbekampagne in Basel
19. Juni 2018

Diebe stehlen Gott(-Plakat)

Plakate der neuen Werbekampagne der Römisch-katholischen Kirche Basel-Stadt. Foto: facebook
Plakate der neuen Werbekampagne der Römisch-katholischen Kirche Basel-Stadt. Foto: facebook

Die Römisch-Katholische Kirche (RKK) in Basel-Stadt hat eine neue Struktur, ein neues Logo sowie eine aussergewöhnliche Werbekampagne.

Basler Zeitung: „Diebe stehlen Gott“

Die Werbekampagne unter dem Titel „Alles drin“ wurde in ganz Basel lanciert, unter anderem mittels Weltformat-Plakaten. Zehn grosse Sujettafeln dieser Kampagne wurden an der Aussenmauer des Hauptsitzes der Römisch-Katholische Kirche (RKK) an der Rheingasse öffentlich und gut sichtbar montiert. Dann wurden drei Tafeln durch Unbekannte heruntergerissen und beschädigt. Eine dieser Tafeln (Sujet: G.O.T.T.) wurde entwendet, die anderen zwei blieben beschädigt zurück. Zudem wurde eine vierte T...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.