- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Wir Menschen sind nicht allmächtig“

27.07.2018

Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter mit Hund "Picasso". Foto: privat

1. August Gott gehört in unsere Verfassung, weil wir damit anerkennen, dass wir nicht allmächtig sind. Das meint Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter wenige Tage vor dem Bundesfeiertag. Wir sollten uns aber vermehrt bewusst werden, welches unsere Wurzeln sind. Dies und vieles andere sagte die St. Galler Politikerin in einem Interview mit dem Wochenmagazin ideaSpektrum.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden