- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Rede mit Gott wie mit einem Freund“

10.10.2021

Monika Rüegg Bless. Foto: Andrea Vonlanthen

Gottvertrauen führt uns zur Erfahrung, dass der Glaube gerade auch in der Krise trägt. Das meint die Innerrhoder Regierungsrätin und Gesundheits­direktorin Monika Rüegg Bless. Die 50-jährige CVP-Politikerin erklärt, ­warum die Kirche in ihrem Kanton noch immer eine wichtige Rolle spielt. Und was sie selber jenen Menschen sagt, die nicht mehr beten können.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden