- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Christen segnen und verfluchen nicht“

19.05.2021

Der Generalsekretär der ÖEA, Christoph Grötzinger. Foto: privat

„Aus christlicher Sicht ist jede Art des Verfluchens abzulehnen und zurückzuweisen.“ Mit diesen Worten hat der Generalsekretär der ÖEA, Christoph Grötzinger, auf die jüngsten Attacken des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan gegen Österreich reagiert.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden