Donnerstag • 18. Juli
Verfolgung und Einschüchterung
16. Juli 2014

Juden und Christen werden in der Ostukraine massiv bedroht

Christen in der Ukraine beten für ihr Land (Foto: HMK)
Christen in der Ukraine beten für ihr Land (Foto: HMK)

"Dutzende von Pastoren in der Ostukraine werden massiv bedroht, einige mussten temporär evakuiert werden", berichtet Linus Pfister in der aktuellen Ausgabe von idea Spektrum. Der Geschäftsführer der Hilfsorganisation HMK (Hilfe für Mensch und Kirche) war selbst in der Ukraine unterwegs und begegnete dabei zahlreichen Projektpartnern und Pastoren vor Ort. Pfister spricht auch von willkürlichen Enteignungen und der Verbreitung von Angst und Schrecken an den zahlreichen Checkpoints der Aufständischen. Vieles deute darauf hin, dass der Konflikt von langer Hand und mit russischer Unterstützung geplan...

###GALERIE###
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser sieben Tage kommentiert werden.