Dienstag • 19. Januar
  • Heilkunde
  • Lebensrechtsmärsche
  • Covid-19
Rolf Nussbaumer fördert seit 20 Jahren eine christliche-ganzheitliche Heilkunde. Fotos: zvg./Pixabay
Rolf Nussbaumer

Heilkunde mit Bezug zum Schöpfer

Seit 20 Jahren gehört Rolf Nussbaumer zu den prägenden Figuren beim Thema christlich-ganzheitliche Heilkunde in der Schweiz. Was ist ihm wichtig?  mehr »
Lebensrechtsdemo vor Ort und digital

Marsch fürs Leben in Paris und den USA

5000 Personen demonstrierten in Paris beim Marsch fürs Leben. Das französische Parlament debattiert nächstens über Vorlagen, die das Lebensrecht weiter bedrohen. In Washington findet die Veranstaltung erstmals nur digital statt. mehr »
Kritik an der Impfempfehlung durch den Verband Freikirchen Schweiz. Foto: Pixabay
Corona

Kritik an der freikirchlichen Impfempfehlung

Ein Netzwerk "Kirche und Corona" kritisiert die Impfempfehlung des Freikirchenverbands.  mehr »
  • Covid-19 Kritik an freikirchlicher Impfempfehlung
  • Glauben Josef Birrer fand von Buddha zu Jesus
  • USA Donald Trump und die Evangelikalen
ANZEIGE
Uwe Siemon-Netto ist Journalist, Theologe und Gründer des Zentrums für lutherische Theologie und Öffentliches Leben in Capistrano Beach. Foto: privat
Kommentar

Trump und die Evangelikalen – Ein Pakt mit dem Teufel?

Welchen Anteil hatten Repräsentanten der evangelikalen Bewegung an der aktuellen Lage in den USA? Ein Kommentar von Uwe Siemon-Netto mehr »

Die Lepra-Mission kann mit den öffentlichen Geldern Lepra-Kranke in Bangladesh noch besser fördern. Links: Matthieu Dobler Paganoni von Interaction. Fotos: Lepra-Mission; zvg
Interaction

Bund unterstützt christliche Hilfsprojekte

Der Dachverband christlicher Hilfswerke Interaction kann seinen Mitgliedern erstmals Gelder aus Bundesbern vermitteln. mehr »

Die weltweite Verfolgung von Christen findet in der deutschen Öffentlichkeit zu wenig Aufmerksamkeit. Symbolbild: ChinaAid
Menschenrechte

Historiker: Christenverfolgung wird zu wenig beachtet

Die weltweite Verfolgung von Christen findet in der deutschen Öffentlichkeit zu wenig Aufmerksamkeit. Diese Ansicht vertrat der Historiker Julien Reitzenstein in der „Welt am Sonntag“.  mehr »


Interview
Alt Bundesrat Moritz Leuenberger: „Grundlage für mein ethisches Denken ist in erster Linie die Bergpredigt.“ Foto: © H. Le Cunff

„Wer denkt, kommt von biblischen Motiven nicht los“

Gottvertrauen und das Gebet können in einer schweren Krise eine Hilfe sein. Doch es braucht auch konkrete … mehr »


Kolumne

Richtig bohren

Wege der Selbstüberschätzung sind angetrieben von Werten, die nicht tragen. Mit enormem Einsatz gepflastert, … mehr »


Porträt
Monika Bodmer: „Mit Kindern Gott loben, ist etwas vom Schönsten.“ Foto: zvg

„Gott kennt kein Pensionsalter!“

Monika und Arthur Bodmer engagieren sich für die Ärmsten in Indien. Statt in den Bau eines Kinderheims, … mehr »


Kolumne

Lebensprofis

Für viele steht der Satz "Tu, was du liebst" wie ein ungeschriebenes Gesetz über ihrem Leben. mehr »

Bericht
Kokosöl, Sanddorn, Trockenfrüchte: Perlen aus Gottes Schöpfung gibt es bei Vitapower mit persönlicher Beratung. Foto: zvg

Gesundheit aus Gottes Schöpfung

Nahrungsergänzungsmittel boomen, doch was Ingeborg und Michael Burger-Günter bei Vitapower verkaufen, … mehr »


Kolumne

Aufbruch

Krisen sind ein Nährboden für Innovation. Echte Führungskräfte machen sich gerade in herausfordernden Zeiten an die Arbeit. mehr »


Bericht
Peter Wild und Cla Gleiser waren die Gäste im „Zoom-Sofa“ von Arts+. 
Foto: zvg

Globi brachte die beiden zusammen

Jeden zweiten Freitag lädt die Künstlervereinigung Arts+ zu einem virtuellen Austausch ein. Diesmal mit Peter Wild und Cla Gleiser. mehr »

Bericht
Marc Jost, Regula Lehmann und Dorothea Gebauer waren sich einig: Der Austausch über kontroverse Themen muss vermehrt gepflegt werden. Fotos: Jonas Greuter/www.greenlight.ch

Heisse Eisen, der Leib Jesu und das Gespräch mit der Welt

"Wir müssen reden!", sagte ein Team um den Frauenfelder Pastor Paul Bruderer. Also luden sie … mehr »


Interview
Pfarrer Hansjürg Stückelberger: „Ein Volk ohne Moral hat keinen Bestand. Das macht mir Sorgen – auch im Blick auf unsere Enkel und Urenkel.“ Fotos: IDEA/David Gysel; zvg

„Ich bin tief besorgt“

Zu seinem 90. Geburtstag brachte Pfarrer Hansjürg Stückelberger ein Buch über Demokratie, Freiheit … mehr »


Kolumne

Barmherzigkeit

Das Schlimmste, was sich eine Lehrperson vorstellen kann, ist passiert. Ein Kind stirbt während des Schulunterrichts. mehr »

Frei-/Kirchen
Kritik an der Impfempfehlung durch den Verband Freikirchen Schweiz. Foto: Pixabay

Corona

Kritik an der freikirchlichen Impfempfehlung

Ein Netzwerk "Kirche und Corona" kritisiert die Impfempfehlung des Freikirchenverbands.  … mehr »

Kritik an Impfempfehlung

Impfung ist ein Stich ins Wespennest

"Armselig und ungläubig!" Solche Verurteilungen treffen Freikirchenpräsident Peter Schneeberger nach der Covid-Impfempfehlung durch seinen Verband. Doch es gibt auch viele dankbare Stimmen. … mehr »

Iranische Christen

Sicher in der Anonymität

Seit Jahren nimmt der Druck auf Christen im Iran stetig zu. Unter erschwerten Bedingungen finden sie dennoch Mittel und Wege, ihren Glauben zu leben. … mehr »

Was bedeutet Bundesratsentscheid für Kirchen?

Gottesdienste weiter erlaubt

Gottesdienste sind trotz der verschärften Corona-Massnahmen des Bundesrats erlaubt. … mehr »

Neuer Präsident

Kirche als Hort der Barmherzigkeit

Zum Auftakt der Allianz-Gebetswoche fand am Sonntag in der FEG "Stami" in St. Gallen die präsidiale Stabsübergabe statt. … mehr »

Es ist schwierig, Freunde zu finden ...

Mission unter Roma, Sinti und anderen

Die Schweizerische Zigeunermission heisst neu SZM-MTS. SZM steht für "Solidarität leben", "Zeugnis sein" und "Minderheiten stärken".  … mehr »

Ravi Zacharias

Missionswerk bestätigt sexuelle Übergriffe durch seinen Gründer

Das internationale Missionswerk Ravi Zacharias hat bestätigt, dass sein gleichnamiger Gründer sexuelle Übergriffe begangen hat. … mehr »

Ethische Güterabwägung

Freikirchen empfehlen Covid-Impfung

Der Dachverband freikirchen.ch empfiehlt den Angehörigen von Freikirchen, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. Präsident Peter Schneeberger begründet, weshalb er diese Positionierung wichtig findet. … mehr »

PraiseCamp in neuem Format

PraiseCamp: „Jetzt erst recht“

Das PraiseCamp 2020 war viel mehr als ein digitales Konsumangebot. Mit dem Thema "MUTIG & FREI - Jesus nachfolgen" liessen sich zahlreiche Teilnehmende zu Schritten im Glauben bewegen. … mehr »

Reformation/Ökumene

Vor 500 Jahren: Papst Leo X. exkommunizierte Martin Luther

Vor 500 Jahren exkommunizierte Papst Leo X. den Reformator Martin Luther. Damit wurde Luther zum Häretiker erklärt.  … mehr »

Gesellschaft
Die Lepra-Mission kann mit den öffentlichen Geldern Lepra-Kranke in Bangladesh noch besser fördern. Links: Matthieu Dobler Paganoni von Interaction. Fotos: Lepra-Mission; zvg

Interaction

Bund unterstützt christliche Hilfsprojekte

Der Dachverband christlicher Hilfswerke Interaction kann seinen Mitgliedern erstmals Gelder aus Bundesbern vermitteln. … mehr »

Rolf Nussbaumer

Heilkunde mit Bezug zum Schöpfer

Seit 20 Jahren gehört Rolf Nussbaumer zu den prägenden Figuren beim Thema christlich-ganzheitliche Heilkunde in der Schweiz. Was ist ihm wichtig?  … mehr »

Alt Bundesrat Moritz Leuenberger

"Wer denkt, kommt von biblischen Motiven nicht los"

2001 war ein Krisenjahr. Der damalige Bundespräsident Moritz Leuenberger war gefordert. Wie es ihm damals ergangen ist und was er über die aktuelle Krise denkt, sagte er in einem Interview mit dem Magazin ideaSpektrum. … mehr »

Hoffnungsbarometer 2021

Lebenszufriedenheit trotz Pandemie

Im Vergleich zum Vorjahr sind laut dem Hoffnungsbarometer 2021 mehr Menschen bereit, anderen zu helfen. Mehr Geld zu verdienen, verliert an Bedeutung. Lebenszufriedenheit und Wohlbefinden blieben trotz Pandemie praktisch unverändert. Was zeigt uns das aktuelle Barometer der Hoffnung?  … mehr »

Demokratie und Werte

Pfarrer Stückelberger: "Ich bin tief besorgt!"

Kurz nach seinem 90. Geburtstag veröffentlichte Pfarrer Hansjürg Stückelberger ein Buch über Demokratie, Freiheit und Werte. Darin beschäftigt er sich mit der Frage, wie sich die Religion auf die Kultur und die politische Struktur von Staaten auswirkt. Die Entwicklung bereitet ihm Sorge, wie er in einem idea-Interview sagt. … mehr »

Umfrage

Fast jeder vierte Deutsche glaubt an Jungfrauengeburt

Fast jeder vierte Deutsche (23 Prozent) glaubt, dass Jesus Christus von der Jungfrau Maria geboren wurde. Das ergab eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere (Erfurt) im Auftrag der Nachrichtenagentur idea (Wetzlar). … mehr »

Italien

Fußballprofi wegen Gotteslästerung gesperrt

Das Sportgericht der italienischen Profiliga A sperrt Bryan Cristante wegen Gotteslästerung für ein Spiel. … mehr »

Schweizer Parlament und Londoner Gericht

Streitpunkt: Geschlechtsumwandlung von Teenagern

In der Schweiz ist weiterhin offen, ob das Parlament Teenagern ohne elterliche Unterschrift erlauben will, ihren Geschlechtseintrag zu ändern. Derweil wirft ein Londoner Gericht einen sehr kritischen Blick auf Geschlechtsumwandlungen von Teenagern. … mehr »

Pleite für Hellseher

Keiner hatte Corona auf dem Zettel

Corona und Pandemie waren nicht auf dem Radar der Wahrsager, stellt die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften in einem Bericht fest. … mehr »

Gastgeber Hans Kipfer

Gottesdienst-Livestream ins Restaurant übertragen

Hans Kipfer kam durch einen idea-Artikel auf die Idee, den Gottesdienst als Livestream ins Schlossgut Münsingen zu übertragen. … mehr »

Politik
Uwe Siemon-Netto ist Journalist, Theologe und Gründer des Zentrums für lutherische Theologie und Öffentliches Leben in Capistrano Beach. Foto: privat

Kommentar

Trump und die Evangelikalen – Ein Pakt mit dem Teufel?

Welchen Anteil hatten Repräsentanten der evangelikalen Bewegung an der aktuellen Lage in den USA? Ein Kommentar von Uwe Siemon-Netto … mehr »

Deutsches Grundgesetz

Kritik an Einigung zu Kinderrechten

Die Einigung der deutschen Regierungskoalition auf eine Formulierung zu Kinderrechten im Grundgesetz stößt bei christlichen Verbänden und bei der Opposition auf Kritik. … mehr »

Behauptung einer französischen Ministerin

Jungfräulichkeitszeugnisse bei Evangelikalen?

Die französische Ministerin Marlène Schiappa behauptet, dass mehr und mehr von Amerika her beinflusste "evangelistische" Familien ein Zertifikat der Jungfräulichkeit verlangen würden. Die Behauptung löst Empörung in evangelikalen Kreisen aus. … mehr »

US-Kongress

Methodistenpastor betet im Namen Brahmas und schliesst mit „A-men“ und „A-women“

Ein Methodistenpastor und demokratischer Abgeordneter betete im amerikanischen Kongress im Namen Brahmas und schloss mit „A-men“ und „A-women“. … mehr »

US-Kongress

88 Prozent der Abgeordneten nennen sich Christen

Christen sind auch im neu gewählten US-Kongress im Vergleich zur US-Bevölkerung deutlich überrepräsentiert. … mehr »

Stille Einflussnahme auf die Gesellschaft

Deutscher Verfassungsschutz warnt vor „legalistischen Islamisten“

Islamisten wollen in Deutschland ihre Gesellschaftsordnung zunehmend nicht mit brachialer Gewalt, sondern mit stiller Einflussnahme durchsetzen. Das berichtet die Tageszeitung „Die Welt“ unter Berufung auf das Bundesamt für Verfassungsschutz.  … mehr »

Uno/Israel

2020: 17 von 23 UN-Resolutionen waren gegen Israel gerichtet

Die Uno-Generalversammlung hat 2020 mehr Resolutionen gegen Israel als gegen alle anderen Länder der Erde zusammen verabschiedet. … mehr »

Spanien

Christen kritisieren neues Sterbehilfe-Gesetz

Christen in Spanien kritisieren ein neues Gesetz, das aktive Sterbehilfe im Land erlaubt. … mehr »

Irak

Weihnachten wird nationaler Feiertag für alle Bürger

Das irakische Parlament hat Weihnachten zu einem nationalen Feiertag für alle Bürger erklärt. … mehr »

National- und Ständerat: Schlussabstimmungen

Ehe, Unfruchtbarkeit und Geschlecht neu definiert

Im Parlament stimmten die Fraktionen sehr unterschiedlich zur "Ehe für alle" und zur Loslösung vom rechtlichen Geschlecht von der physischen Realität. Auch die Gruppe "Christ und Politik" stimmte nicht einheitlich. Pink Cross will noch mehr erreichen als die aktuellen Beschlüsse des Parlaments. … mehr »

Menschenrechte

Lebensrechtsdemo vor Ort und digital

Marsch fürs Leben in Paris und den USA

5000 Personen demonstrierten in Paris beim Marsch fürs Leben. Das französische Parlament debattiert nächstens über Vorlagen, die das Lebensrecht weiter bedrohen. In Washington findet die Veranstaltung erstmals nur digital statt. … mehr »

Menschenrechte

Historiker: Christenverfolgung wird zu wenig beachtet

Die weltweite Verfolgung von Christen findet in der deutschen Öffentlichkeit zu wenig Aufmerksamkeit. Diese Ansicht vertrat der Historiker Julien Reitzenstein in der „Welt am Sonntag“.  … mehr »

Leiterwechsel bei Arbeitsgemeinschaft für Religionsfreiheit

Von Linus Pfister zu Philippe Fonjallaz

Philippe Fonjallaz von Open Doors übernimmt von Linus Pfister vom Hilfswerk HMK die Leitung der Arbeitsgemeinschaft für Religionsfreiheit (AGR) der SEA. … mehr »

Weltverfolgungsindex 2021

Open Doors: 340 Millionen Christen werden weltweit verfolgt

Weltweit ist die Zahl der verfolgten Christen erneut gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt das christliche Hilfswerk Open Doors in seinem Weltverfolgungsindex 202.  … mehr »

Lebensrecht

Argentinien legalisiert Abtreibungen

Trotz massiven Widerstands evangelikaler und katholischer Christen sind im südamerikanischen Argentinien künftig Abtreibungen vor der 14. Schwangerschaftswoche erlaubt … mehr »

Nigeria

Islamische Extremisten richten fünf Christen hin

Islamische Extremisten haben in Nigeria fünf entführte Christen hingerichtet, wie ein Video eines IS-Propagandakanals zeigt. … mehr »

Gefangener des Monats

In Haft, weil er Kirchenkreuz schützen wollte

Zum „Gefangenen des Monats Januar 2021“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur idea den evangelischen Pastor Li Juncai aus China benannt. … mehr »

Zhang Zhan

Verurteilte Bloggerin in China ist bekennende Christin

Die in China zu vier Jahren Haft verurteilte Bloggerin Zhang Zhan ist bekennende Christin. … mehr »

Rund um Weihnachten

Gewalt in Nigeria hält an

Rund um Weihnachten wurden in Nigeria zahlreiche Angriffe auf Christen verübt. … mehr »

Westafrika

Menschenrechtler warnen vor Terror

Die Gesellschaft für bedrohte Völker befürchtet eine massive Zunahme des islamistischen Terrors in Westafrika während der Weihnachtstage. … mehr »

Glaube
Symbolbild: pixabay

Entscheidungshilfe dank Beziehungen

Auslöser für ein Leben mit Jesus

Entscheidung für ein Leben im Glauben fällt meist in der Jugendzeit. … mehr »

KÖNIGSKINDER

Déborah Rosenkranz spricht über Vergewaltigung

Die Sängerin Déborah Rosenkranz wurde als junge Frau vergewaltigt. Dennoch hat sie Heilung erfahren, nachdem sie Christ wurde. Das erzählt sie in der idea-Videoserie KÖNIGSKINDER. … mehr »

Sportlerpfarrer Jörg Walcher

„Glauben kann man wie einen Muskel trainieren“

„Die Religion Fussball wird uns nicht erlösen“ – Unter diesem Titel publizierte die Aargauer Zeitung am 24. Dezember ein zweiseitiges Interview mit dem Sportlerseelsorger Jörg  Walcher. … mehr »

Zur Jahreslosung 2021

Barmherzigkeit wirkt

Eine Auslegung von Helmuth Matthies zur Jahreslosung 2021 aus Lukas 6,3.  … mehr »

Glaube in der Weihnachtszeit

Weihnachten ist keine Illusion

An Weihnachten betritt der Schöpfer selbst die Weltgeschichte in Raum und Zeit. Ein Kommentar von Stefan Vatter … mehr »

Das Nahekommen Gottes

In der Sehschule des Glaubens

Es gibt wenige Lieder, die mich so berühren wie "Ich steh an deiner Krippe hier ...". Das hat zu tun mit der ruhigen Melodie in Verbindung mit Dichtkunst, theologischer Tiefe und persönlichem Bekennen. … mehr »

Corona-Tagebuch von Helmut Matthies

Gott kann auch anders

Helmut Matthies, langjähriger idea-Leiter und jetziger Vorsitzender des idea-Trägervereins, erkrankte Anfang November an Covid-19. Er schildert in einem sehr persönlichen Corona-Tagebuch seine Erlebnisse. … mehr »

Gebetsformen von Leo und Susanna Bigger

„Gebet ist kein Wunschkonzert, es ist ein Dialog“

Wie sollen wir beten? Was hilft, Routine zu vermeiden? Welche Form unterstützt das Beten? Leo und Susanna Bigger stellen 31 Gebetsformen vor - für jeden Tag im Monat eine. … mehr »

Kritische Reaktion auf öffentliches Statement

„Vielleicht hat die Bibel ja …“

Riehens Gemeindepräsident Hansjörg Wilde sieht in seiner öffentlichen Unterstützung einer Bibelverteilaktion kein Problem. Das weckte kritische Reaktionen im Gemeindeparlament. … mehr »

Neuer Mini-Missionskurs

Mission in Zeiten von Corona

Mit einem neuen Kurs will die AEM Menschen für die Dringlichkeit der Mission sensibilisieren. … mehr »

Medien
Der als „Bibelraucher“ bekannte Wilhelm Buntz bei KØNIGSKINDER. Foto: Daniel Höly

idea-Videoserie

KÖNIGSKINDER: Eine Million Aufrufe

Die Videoserie KÖNIGSKINDER der Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) zehn Monate nach dem Start die Marke von einer Million Aufrufe auf YouTube übertroffen. … mehr »

"Unplanned"

US-Spielfilm zur Abtreibung in Deutschland ein Verkaufsschlager

Der US-Spielfilm „Unplanned“ (Ungeplant) zur Abtreibungsproblematik war laut Gerth Medien der mit großem Abstand bestverkaufte Film des Jahres 2020 im christlichen Bereich in Deutschland. … mehr »

Film-Kritik

"The Chosen", wahrlich, ein Filmvergnügen!

Der Film „The Chosen“ erzählt das Leben Jesu im Serienformat. In der ersten von sieben geplanten Staffeln steht das Leben der Jünger Jesu im Zentrum. idea-Filmkritiker Karsten Huhn war begeistert – und freut sich schon auf die nächste Staffel. … mehr »

Die Presse und Weihnachten

Weihnachten in Zeiten von Corona

Die Medien sind sich einig: Das Coronavirus verändert das Weihnachtsfest und stellt den Glauben auf die Probe. Eine Weihnachtspresseschau. … mehr »

Köppels Weihnachtspredigt

"Wer die Bibel liest, muss kein anderes Buch mehr lesen"

Roger Köppel hält im Video-Blog "Weltwoche Daily" vom 18. Dezember 2020 das Buch der Bücher hoch. Dann berichtet er von seiner Begeisterung für die Bibel und gibt seine ganz eigene Interpretation der Weihnachtsgeschichte zum Besten. … mehr »

Preiskampf auch auf dem christlichen Büchermarkt

Die Komplexität der Buchpreise

Dass ein christlicher Onlineshop mit günstigen Preisen wirbt, ist in der Schweiz neu. Was Buchhändler über ihre Preispolitik sagen. … mehr »

Dreharbeiten zu Weihnachtslivestream in Karlsruhe

Fürchtet Euch nicht!

Zur Aktion „24 × Weihnachten neu erleben“ gehört ein aufwendig gedrehter Film. idea-Redakteur Daniel Scholaster hat die Dreharbeiten in der Karlsruher dm-Arena besucht. … mehr »

Bibel-App „YouVersion“

Beliebtester Bibelvers 2020

Der weltweit beliebteste Bibelvers des Jahres 2020 unter den Nutzern der international weit verbreiteten Bibel-App „YouVersion“ steht im alttestamentlichen Buch des Propheten Jesaja (41,10). … mehr »

Königskinder

Theo Lehmann über Nachfolge, Träume und den Tod

Der bekannteste Jugendpfarrer der DDR, Theo Lehmann, in der idea-Serie KÖNIGSKINDER. … mehr »

Journalist und Christ

Daniel Böcking verlässt „Bild“

Der stellvertretende „Bild“-Chefredakteur Daniel Böcking (Berlin) verlässt die Zeitung und wechselt zu einer Public Relations-Agentur. … mehr »