Dienstag • 27. Juni
Pardon
19. Juni 2017

Rechte ohne Pflichten?

Wer verheiratet ist, hat laut einer britischen Studie ein geringeres Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben. Das kann ich mir schon vorstellen. Wenn ich daran zurückdenke, wie ich mich als Single ernährt habe, und wie ich mich jetzt als Ehemann ernähre (zugegeben, meistens „ernährt werde“) – da liegen Welten dazwischen! Der gesündere Lebensstil ist aber nur einer von vielen Vorteilen, die das Eheleben mit sich bringt. Weniger gerne hört man, dass zur Ehe neben den Rechten auch die Pflichten gehören.

Das fällt mir grundsätzlich auf: Alle verlangen immer nach mehr Rechten. Diese altmodische Institution „Ehe“ wird ja gerne belächelt, aber wenn es ...

ANZEIGE