Montag • 24. Juni
Ferienwohnung: Projekt mit Herz
08. Juni 2019

Ferienwohnung im Fürstenland

Schön ausgebaute Ferienwohnung im Fürstenland: Blick in die Küche und auf den Sitzplatz. Fotos: zvg
Schön ausgebaute Ferienwohnung im Fürstenland: Blick in die Küche und auf den Sitzplatz. Fotos: zvg
In Gossau SG vermieten Daniel und Beatrice Andeer eine schöne Ferienwohnung. Die Region bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Wandern im Alpstein, Baden im Säntispark, Besuche im Walter-Zoo.

Gossau (idea/wz) - Gossau SG liegt im Fürstenland, weil die Region früher zur Fürstabtei St. Gallen gehörte. Hier besitzen Daniel und Beatrice Andeer eine Ferienwohnung im Obergeschoss ihres Wohnhauses.

ANZEIGE

Daniel erlernte den Elektroinstallateur-­Beruf und absolvierte später eine zusätzliche Ausbildung zum Fachmann Betreuung im Behindertenbereich. Er arbeitet heute im Sozialbereich eines Männerheimes. Bea­trice ist Lehrerin und arbeitete auch in der Erwachsenenbildung. Sie hält Referate an Frauenfrühstückstreffen und erteilt gerne Konfirmandenunterricht. Seit Kindheit leidet sie an einer Behinderung, ausgelöst durch einen Virus, der verschiedene Kugelgelenke zerstörte. Zudem muss sie seit anderthalb Jahren dreimal wöchentlich nach St. Gallen zur Nieren-Hämo-Dialyse fahren. Trotz diesen Umständen freut sie sich über Anfragen für Schulprojekte zum Themenkreis "Leben mit Behinderung, (k)ein Problem?!", aber auch für Referate zu Themen wie "Ich leiste, darum bin ich?!".

Ihr Projekt Ferienwohnung

Im Jahr 2014, nachdem die zwei erwachsenen Kinder ausgezogen waren, baute Daniel das Obergeschoss ihres Wohnhauses zu einer schönen Ferienwohnung aus. Hier an der Hirschenstrasse 5 in Gossau hatten sie schon immer ein offenes Haus und viel Besuch. Auch die neue Möblierung soll dazu beitragen, dass sich die Gäste wie zu Hause fühlen. Ihr Ziel ist es, gute Gastgeber zu sein, und wenn es sich ergibt, auch seelsorgerliche Hilfe mit Lebensberatung zu leisten. Die Wohnung, bestehend aus Studio, Schlafzimmer und Bad, kann mit einem zusätzlichen Schlafzimmer erweitert werden.

Die Wohnung eignet sich für Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis sechs Personen. Sie enthält eine komplett eingerichtete Küche mit Geschirrspüler, Kaffeemaschine und Mikrowelle. Dazu gehört ein eigener Parkplatz. Der Sitzplatz im Vorgarten kann mitbenutzt werden. Die Vermietung läuft seit 2015 erfolgreich und auf der Homepage www.andeer.name sind die freien Daten im Belegungsplan ersichtlich. Die Andeers beherbergen Gäste aus aller Welt, die teils über Vermittlungsplattformen buchen. Von diesen Veranstaltern und den Gästen erhielten sie hervorragende Bewertungen und Auszeichnungen.

Viele Ausflugsmöglichkeiten

Das Haus befindet sich wenige Schritte vom Stadtzentrum Gossau entfernt und nur 10 Minuten Fussweg zum Bahnhof. Die Region bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: das Motorradmuseum und das Abenteuerland "Walter Zoo" in Gossau, die Badeanlage "Säntispark" in Abtwil, das Appenzellerland mit dem Alpsteingebirge, das Toggenburg mit den Churfirsten und dem Klangweg, der Bodensee oder die Stadt St. Gallen.

Eine einladende Aussage steht in der Gästeinformation: "Wir sind ein ganz gewöhnliches Ehepaar und möchten etwas aus unserem Leben mit Ihnen teilen". 

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.