Montag • 20. November

Glaube

Wie sich Gefühle erneuern lassen

In St. Gallen wird aktuell ein sechsteiliger Grundkurs von „bcb – bildungszentrum christliche begleitung
& ­beratung“ durchgeführt. Am vergangenen Samstag ging es um den bewussten Umgang mit Gefühlen. Belastende Gefühle lassen sich erkennen und durch eine Neubewertung durchbrechen.  … mehr »0

Gott hat den Menschen als Mann und Frau geschaffen. Foto: pixabay.com

Evangelikale Leiter in den USA: Dem Zeitgeist widerstehen

In den USA haben sich rund 150 evangelikale Leiter gegen Homo- und Transsexualität ausgesprochen. Christen, die sich an der Bibel orientierten, könnten beides nicht gutheißen. Das sorgt aber auch in christlichen Kreisen für Widerspruch. … mehr »26

Der Musikproduzent, Komponist und Chorleiter Jochen Rieger. Foto: Thorsten Indra

Mit Gospel gegen die Handy-Vereinsamung

Wetzlar (idea) – Gospellieder sind eine große missionarische Chance für Christen. Davon ist der Musikproduzent, Komponist und Chorleiter Jochen Rieger (Greifenstein bei Wetzlar) überzeugt. Er hat den Lahn-Dill Worship- & Gospelchor ins Leben gerufen. Wie er der Evangelischen Nachrichtenagentur … mehr »0

Träume sind für Konvertiten wichtiger als Evangelisten

Die meisten Muslime, die Christen werden, treffen diese Entscheidung, weil ihnen Jesus im Traum oder in einer Vision erschienen ist und nicht, weil Evangelisten sie überzeugt haben. Das schreibt ein palästinensischer Konvertit namens Ismail, der selbst auf diese Weise Christ wurde. … mehr »8

Der Physiker und ehemalige Raumfahrtmanager Albrecht Kellner. Foto: www.chris-hofer.com

Wie ein Physiker den Sinn des Lebens erkannte

Die Physik kann das Rätsel des Lebens lediglich beschreiben. Sinn erfahren lässt sich dagegen in der Begegnung mit dem Schöpfer der Welt. Diese Überzeugung ist der Physiker und ehemalige Raumfahrtmanager Albrecht Kellner. … mehr »4

Der evangelische Theologieprofessor Michael Herbst. Foto: Stefan Dinse

Was ist eigentlich „evangelikal“?

Dieser Frage geht der evangelische Theologieprofessor Michael Herbst nach. Der Begriff markiere ein theologisch eher konservatives Spektrum von hoch engagierten und stark religiösen Menschen und Gemeinschaften. Herbst ging darauf ein, was die Kernstücke „des evangelikalen Kosmos“ seien.  … mehr »44

Die meisten suchen das Gespräch mit Gott im Stillen. Foto: pixabay.com

Knapp zwei Drittel der US-Amerikaner beten aus Dankbarkeit

Fast zwei Drittel der US-Amerikaner beten regelmäßig, um Gott zu danken. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Barna unter 1.015 Bürgern über 18 Jahren ergeben. Die Forscher wollten wissen, wofür die Menschen am meisten beten.  … mehr »2

Viele Menschen lassen sich von Wahrsagern die Karten legen. Foto: pixabay.com

An das Wort Gottes klammern, nicht an Horoskope

Anstatt sich an Horoskopen und Wahrsagerei zu orientieren, sollten sich Menschen an Gottes Wort klammern. Dazu hat Papst Franziskus beim traditionellen Angelus-Gebet auf dem Petersplatz in Rom ermutigt.  … mehr »3

Die Gottesdienste fanden direkt am Ballermann auf Mallorca statt. Foto: Melanie Wied

Strandgottesdienste am Ballermann locken Tausende

Auf großes Interesse ist ein evangelistischer Einsatz des Missionswerks Gospeltribe und der Jugendmissionsgemeinschaft Bielefeld auf der spanischen Ferieninsel Mallorca gestoßen. … mehr »3

Die Predigerin Anne Graham Lotz. Screenshot: www.annegrahamlotz.org

Sonnenfinsternis könnte Gottes Gericht ankündigen

Im Vorfeld der totalen Sonnenfinsternis am 21. August über den USA hat die Predigerin Anne Graham Lotz davor gewarnt, dass dies der Beginn von Gottes Gericht über Amerika sein könnte. … mehr »38

zurück

Seite 4 von 69

weiter