Dienstag • 13. November
Wechsel bei idea
01. Februar 2018

Matthias Pankau als neuer Leiter eingesegnet

v.l.: Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing, der ehemalige idea-Leiter Helmut Matthies und Pastor Johannes Holmer segneten den neuen idea-Leiter Matthias Pankau (vorne). Foto: idea/kwerk.eu
v.l.: Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing, der ehemalige idea-Leiter Helmut Matthies und Pastor Johannes Holmer segneten den neuen idea-Leiter Matthias Pankau (vorne). Foto: idea/kwerk.eu

Wetzlar (idea) – An der Spitze der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) hat sich ein Generationenwechsel vollzogen: Matthias Pankau (41) ist am 1. Februar im Wetzlarer Dom als Nachfolger von Helmut Matthies (67) offiziell als idea-Leiter eingesegnet worden. Er hat das Amt bereits am 1. Januar angetreten. Die Festpredigt hielt der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing (Dresden). Er rief dazu auf, den Blick immer auf Jesus Christus zu richten. Dieser lasse einen bei allen Streitigkeiten und Auseinandersetzungen gelassen bleiben: „Wir sind nicht für die Durchsetzung der Wahrheit verantwortlich.“ Dafür sorge Christus selbst. Konz...

ANZEIGE

Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

12 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.