Mittwoch • 29. Januar
Ermittlung
05. Dezember 2019

Neue Netflix-Serie „Messiah“: Was wäre, wenn Jesus heute käme?

Der belgische Schauspieler Mehdi Dehbi als Messias. Screenshot: YouTube / Netflix
Der belgische Schauspieler Mehdi Dehbi als Messias. Screenshot: YouTube / Netflix

Los Gatos (idea) – Was wäre, wenn Jesus heute auf die Erde käme? Dieser Frage soll eine neue Serie des US-Video-Streaming-Dienstes Netflix (Los Gatos/Bundesstaat Kalifornien) nachgehen. Dem Unternehmen zufolge ist „Messiah“ (Messias) eine „provozierende und spannende Thrillerserie, die die Macht von Einfluss und Glauben im Zeitalter Sozialer Medien erkundet“. Darin ermittelt die CIA-Agentin Eva Geller zu einem Mann, der sich als Prophet ausgibt, immer mehr Anhänger findet und bald weltweit auf Interesse stößt. Die Agentin muss herausfinden, ob er ein göttliches Wesen oder aber ein Betrüger ist.

Die Handlung wird dabei aus den Perspektiven unterschiedlicher Person...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Christen am WEF Kunst, Besinnung, Essensreste verwerten
  • Porträt Fabienne und Jean Molina
  • Interview Friedensmesse Wegen Muezzin-Ruf keine Aufführung in Winterthurer Kirche
  • Evangelium Andreas „Boppi“ Boppart: „So tickt die Jugend!“
  • mehr ...