Sonntag • 19. Mai
Deutsche Bibelgesellschaft
14. Mai 2019

Komplette „BasisBibel“ kommt Anfang 2021

Zielgruppe für die „BasisBibel“ sind vor allem junge Menschen, die durch ihren Umgang mit digitalen Medien nur noch kurze Sätze gewohnt sind. Foto: Deutsche Bibelgesellschaft
Zielgruppe für die „BasisBibel“ sind vor allem junge Menschen, die durch ihren Umgang mit digitalen Medien nur noch kurze Sätze gewohnt sind. Foto: Deutsche Bibelgesellschaft

Hofgeismar (idea) – Die „BasisBibel“ soll Anfang 2021 als komplette Bibel auf den Markt kommen. Das kündigte der Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft, Christoph Rösel (Stuttgart), am 13. Mai auf der Vollversammlung der Bibelgesellschaft in Hofgeismar an. An dem Treffen nahmen 52 Vertreter von regionalen Bibelgesellschaften, evangelischen Freikirchen und christlichen Werken teil. Zielgruppe für die „BasisBibel“ sind vor allem junge Menschen, die durch ihren Umgang mit digitalen Medien nur noch kurze Sätze gewohnt sind. Sie enthält in aller Regel nur Sätze, die nicht mehr als 16 Wörter und einen Nebensatz enthalten. In Buchform liegen bisher das Neue Testament u...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.