Samstag • 15. August
Studientagung „Kreuz-Wort-Rätsel“
21. Januar 2020

War der Kreuzestod gut?

Christian Stettler: „Ein Gott, der nicht irgendwann Recht schafft, ist kein guter Gott.“ Bild: zvg (STH Basel)
Christian Stettler: „Ein Gott, der nicht irgendwann Recht schafft, ist kein guter Gott.“ Bild: zvg (STH Basel)

Aarau (idea/dg) – Der Kreuzestod von Jesus wirft Fragen auf. Professor Christian Stettler geht diesen an einem Studientag in Aarau auf den Grund. Schildern uns die Kreuzigungstexte einen gewalttätigen Gott? Lässt sich das Kreuz erklären? Christian Stettler ist Pfarrer in Flaach ZH und Privatdozent für Neues Testament an der Uni Zürich sowie Titularprofessor für Neues Testament und Antikes Judentum an der STH Basel. Weitere Referenten an der Tagung der Arbeitsgemeinschaft für biblisch erneuerte Theologie sind Prof. Dr. Benjamin Kilchör und Dr. Andreas Loos. Das Thema der Tagung lautet „Kreuz-Wort-Rätsel“. Christian Stettler antwortete auf Fragen von ideaSpektrum:

...

ANZEIGE