Sonntag • 25. Februar
Einnahmen fließen an Hilfswerk
19. April 2017

Über 13.000 Zuschauer sahen Passionsmusical „Wo warst du?“

Bornheim/Minden (idea) – Über 13.000 Zuschauer haben zwischen dem 8. und dem 17. April eine Aufführung des Passionsmusicals „Wo warst du?“ besucht. Ein Ensemble von über 100 ehrenamtlichen Schauspielern, Musikern und Helfern spielte das Stück insgesamt zwölf Mal in zehn Städten, unter anderem in Neuwied, Paderborn, Andernach, Köln und Siegburg. Zur letzten Aufführung in Minden kamen nach Angaben des Veranstalters 2.650 Besucher. Organisator der Musical-Tour war das christliche Hilfs- und Missionswerk „To All Nations“ (Zu allen Nationen, Bornheim). Die Einnahmen sollen in seine Projekte fließen. Über 32.000 Euro seien von den Zuschauern gespendet worden, erklärte der P...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Billag or „No Billag“? Eine Abstimmung spaltet die Schweiz und die Christen
  • Lehrplan 21 Wer bestimmt in Zukunft über die Lernhinhalte?
  • Kartoffeln mit Botschaft Ein Gartenbuch zeigt den Weg zum Schöpfer
  • Lebensrecht Ein junges Paar spricht über eine Abtreibung und ihre Folgen
  • mehr ...