Freitag • 27. April
Ref500
01. November 2017

SEK lanciert schweizweite Plakataktion zum Reformationstag

Foto: idea
Foto: idea

(idea) - Mit dem Motto „quer denken – frei handeln – neu glauben“ wirbt der Schweizerische Evangelische Kirchenbund (SEK) zusammen mit den reformierten Kirchen der Schweiz auf einer nationalen Plakatkampagne zum Reformationstag. Die Aktion soll die „wichtigsten Botschaften der Reformation“ in kurzer und prägnanter Weise vermitteln und die „mediale Aufmerksamkeit sowie die Vielfalt der regionalen und lokalen Events“ unterstützen, so der SEK in einer Mitteilung. Der Slogagn konzentriert  laut SEK die Wirkungen der Reformation vor 500 Jahren auf drei wesentliche Punkte: „Die Einsicht, dass vor Gott alle Menschen gleich sind, gilt nicht nur in der Gesellschaft so...

ANZEIGE