Mittwoch • 22. Januar
Unterstützung vor Ort und über Online-Datenbank
07. Dezember 2019

Europas Jugend im Fokus

Mit dem selber gebauten Floss die aufregende Flussfahrt in Moldawien geniessen. Foto: zvg
Mit dem selber gebauten Floss die aufregende Flussfahrt in Moldawien geniessen. Foto: zvg
Das europaweite Engagement zur Förderung Jugendlicher ist eine Erfolgsgeschichte. Seit 15 Jahren eröffnet der Verein Juropa jungen Menschen neue Perspektiven.

Die Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche präsentieren sich hierzulande breit und vielfältig. In anderen Ländern Europas sieht es nicht so aus. Insbesondere im Osten ist das Angebot heute noch eher dünn gesät. Seit 15 Jahren gibt der Verein Juropa Impulse, um das nachhaltig zu ändern.

Neue Lebensperspektiven

Die gezielte Förderung geschieht seit 2004 mittels personeller, ideeller und materieller Unterstützung. Im Fokus steht die Gründung und Förderung nationaler Jungscharbewegungen. In einer Jungschargruppe erleben Jugendliche in der Gemeinschaft Abenteuer im Freien, die sie ganzheitlich ansprechen sollen. Juropa-Präsident Kurt Mühlematter präzi...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Wortkunst „Sent“ präsentiert das Matthäusevangelium neu
  • Theologie Es geht vor allem um Kommunikation
  • Interview Christian Stettler über das Kreuz Christi
  • Gemeinde Christian A. Schwarz über Veränderungen in der Kirche
  • mehr ...