Sonntag • 25. Februar
Bilderbuch
04. Februar 2018

„Die Sonne hat rote Schuhe wie ich“

Gabriela Gnägi, Amy Giradet und Susanne Soppelsa haben gemeinsam ein Bilderbuch gestaltet. Foto: Mirjam Fisch-Köhler
Gabriela Gnägi, Amy Giradet und Susanne Soppelsa haben gemeinsam ein Bilderbuch gestaltet. Foto: Mirjam Fisch-Köhler
Susanne Soppelsa hat mit der sechsjährigen Amy Girardet und Gabriela Gnägi ein Kinderbuch gestaltet. Es vereint die Talente von drei Personen und lässt viele Möglichkeiten offen, um ins Gespräch zu kommen. Damit erfüllte sich für die Autorin ein Traum.

„Schon als Kind wollte ich ein Bilderbuch gestalten“, erzählt Susanne Soppelsa aus Bern. Nun hat sich mit der Geschichte von Petronella, genannt Pfupfi, die Gott einen Brief schreibt, ihr Traum als Gemeinschaftsarbeit erfüllt. „Ich finde es besonders schön, dass ein Kind die Bilder zeichnete“, erklärt die 52-Jährige. Ausserdem wurde sie von der 28-jährigen Gabriela Gnägi unterstützt. „Ich liebe Bilderbücher“, sagt die begabte junge Frau, die ein paar Semester Grafik studiert und eine Zeitlang für die Uni Bern Flyer und Poster gestaltet hat. Damals habe sie gelernt, worauf man achten müsse beim Layout. Später hat sie die Studienrichtung gewechselt, doch als sie eine...

ANZEIGE