Dienstag • 2. März
Janine Wyss
24. Januar 2021

„Den Kanal für klaren Empfang finden“

Janine Wyss:
Janine Wyss: "Persönliche Gottesbeziehung kreativ pflegen." Foto: Mirjam Fisch-Köhler
Janine Wyss gestaltet eine Webseite mit praktischen Anregungen. Gott soll im Alltag persönlich erfahren werden. Das klingt für manche fremd, aber gerade in Zeiten der sozialen Isolation kann dies eine Hilfe sein.

Staufen (IDEA) - Die Sozialarbeiterin Janine Wyss (36) aus Staufen AG schreibt ihre Gedanken nicht nur im Tagebuch auf, sondern teilt sie auch im Internet. Seit ihrer Kindheit pflegt sie eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus. In Gesprächen fällt ihr immer wieder auf, dass viele Menschen nicht wissen, wie sie Gott persönlich erfahren können. Sie kennen neben dem Gottesdienstbesuch oft keine alltagstauglichen Wege, um mit Gott in Gemeinschaft zu bleiben. Die Zeiten mit Gott würden entsprechend einseitig und sogar als eher langweilig erlebt. Dem will Janine Abhilfe verschaffen. "Ziel ist, dass wir nicht länger über Gott reden, sondern mit ihm." Also bündelt...

ANZEIGE