Montag • 24. Juni
Mission am Nil organisiert eine besondere Reise
19. Mai 2019

Begegnungen in Äthiopien

Gesundheitszentrum: eines der Langzeitprojekte der Mission am Nil. Foto: zvg
Gesundheitszentrum: eines der Langzeitprojekte der Mission am Nil. Foto: zvg
Das Land, seine Menschen und die Langzeitprojekte der Mission am Nil unter kundiger Führung erleben: eine vielversprechende Reise nach Äthiopien.

(idea/id) - Die Mission am Nil (Knonau ZH) setzt sich mit Entwicklungszusammenarbeit und sozial-karitativen Projekten für benachteiligte Menschen in sechs Ländern entlang des Nils ein. Gegründet wurde das Werk im Jahr 1900, seine Wurzeln hat es in der evangelisch-reformierten Kirche.

Eintauchen in ein fremdes Land 

Vom 24. Januar bis 6. Februar 2020 lädt die Mission am Nil zu einer besonderen Reise nach Äthiopien ein. Dort ist sie seit über 50 Jahren mit Langzeitprojekten im Einsatz. Neben der grandiosen Landschaft und d...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.