Freitag • 29. Mai
Samuel van der Maas referierte an der STH Basel
17. April 2019

Aus der Christenverfolgung lernen

Theologe und Historiker Samuel van der Maas: „Gesellschaftliche Verwurzelung stärken.“ Foto: zvg
Theologe und Historiker Samuel van der Maas: „Gesellschaftliche Verwurzelung stärken.“ Foto: zvg
Warum konnte die Kirche in ganzen Erdteilen ausgelöscht werden? Die Gegenwart hängt mit vergangenen Verfolgungen zusammen.

Riehen (idea/jh/dg) - Die Marginalisierung der Kirche in der heutigen Gesellschaft wird zum Teil mit den Religionskriegen nach der Reformation gerechtfertigt: Starke religiöse Überzeugungen führen offenbar zu Krieg und Tod - so das Argument.

Ein Zehntel der Weltb...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Gottesdienste An Pfingsten wieder erlaubt – aber wie?
  • Confession Helmut Kuhn: Evangelisation braucht Theologie
  • Porträt In Bolivien VIP, in Lausanne VIP-Chauffeur
  • Peter Zimmerling Heiliger Geist als Unruheelement im Glauben
  • mehr ...