- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Kolumne

Relativismus relativiert sich selbst

Gedankenstrich von Andi Bachmann-Roth Weiterlesen

Aus der Geschichte lernen

Erinnert euch an den langen Weg, den der HERR, euer Gott, euch bis hierher geführt hat. Weiterlesen

Heute schon gebeichtet?

Wer sich darauf einlässt, der spürt, wie befreiend es sein kann, sein Versagen, seine Unzulänglichkeiten und Schuld abzugeben. Weiterlesen

Dumm wie Brot!

Trockenes Brot kann täuschen – oder wie Verstand allein für unsere alltäglichen Entscheidungen nie ausreichen kann. Weiterlesen

Apropos „evangelikal“

Die Balance zwischen fröhlichem Bekenntnis und dem Benennen der Unterschiede – sie ist eine tägliche Herausforderung. Weiterlesen

Eine Extrameile für Luc

Gedankenstrich von Mirjam Jauslin Weiterlesen

Die Gefahr der Einsamkeit

„Wenn Gewaltherrscher ganz einsam werden, wird es gefährlich“, schrieb die NZZ über Putin. Dies kann auch auf Führungskräfte übertragen werden. Weiterlesen

Übung macht den Meister

Regelmässige Übungen können nicht nur das körperliche Wohlbefinden stärken. Sie können auch helfen, die Beziehung zu Gott zu vertiefen. Weiterlesen

Die Kunst der Selbstführung

Als Führungskraft kommt man oft schneller an seine Grenzen, als einem lieb ist. Das liegt am Verhalten von Mitarbeitenden, oder etwa nicht? Weiterlesen