- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Eine Schweiz mit Verhüllungsverbot

Knappes Volks-Ja zum Verhüllungsverbot. Eine Nachlese. Weiterlesen

Verblendung in Bundesbern

Dass die Eidgenössischen Räte mitten in der Pandemie die Ehe umdefinierten, ist vermessen. Ein Weckruf. Weiterlesen

Muezzin-Rufe brauchen in Hessen keine Genehmigung

Muezzin-Rufe brauchen im deutschen Bundesland Hessen keine Genehmigung. Deshalb hat die Regierung auch keinen Überblick darüber. Weiterlesen

Eine elektronische Identität schaffen?

Am 7. März über die sogenannte E-ID ab. Pro- und Kontra-Meinung zweier Exponenten. Weiterlesen

Weltkirchenrat distanziert sich von BDS-Bewegung

Der Ökumenische Rat der Kirchen hat sich von der internationalen gegen Israel gerichteten Boykott-Organisation BDS distanziert. Weiterlesen

Im Kantonsrat wird zuerst gebetet

Glaube, Zuversicht und auch Humor können in der aktuellen Krisenzeit eine grosse Hilfe sein. Das stellt der Ausserrhoder Landammann Alfred Stricker in einem Interview mit dem Wochenmagazin IDEA fest. Weiterlesen

Der Falsche am Pranger

Der Internationale Strafgerichtshof hat eine Untersuchung von angeblichen Kriegsverbrechen in den Palästinensergebieten angekündigt. Ein Kommentar von David Wengenroth. Weiterlesen

US-Bürger sehen evangelikalen Einfluss unter Biden schwinden

Viele Evangelikale in den USA glauben, dass ihr Einfluss unter der Regierung von Joe Biden schwindet. Weiterlesen

Worum es in dem Bioethik-Gesetzentwurf Frankreichs geht

Das französische Parlament debattiert über künstliche Befruchtung jür alle und ob der Staat dies finanzieren soll. Weiterlesen

Freier Handel mit Palmöl aus Indonesien?

Am 7. März stimmt die Schweiz über ein Freihandelsabkommen mit Indonesien ab. Umstritten ist dabei der Umgang mit dem indonesischen Palmöl. Was bringt dieses Abkommen der Natur vor Ort? IDEA bat zwei Nationalräte aus der parlamentarischen Gruppe „Christ und Politik“ um eine Stellungnahme. Weiterlesen