- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden
Ressorts
icon-logo

Archiv

Politik

Premiere im St. Galler Kantonsrat

Nachlese zu kantonalen Abstimmungen und Wahlen Weiterlesen

Für welche Kultur gibt es Geld?

Andrew Bond schliesst MärliMusicalTheater und kritisiert einseitige Kultursubventionen Weiterlesen

„Der in der Höhe“

Genf und Wallis stimmen am 3. März ab über Gott und Kirche in Kantonsverfassungen Weiterlesen

Frankreich: „Freiheit zur Abtreibung“ soll in die Verfassung

Die Lebensrechtsvereinigung Alliance Vita hält die Pläne für „Unsinn“. Wie Abtreibungen in Frankreich bislang gesetzlich geregelt sind. Weiterlesen

Albanien: Staatspräsident trifft Leiter eines christlichen Hilfswerks

Bajram Begaj hat Frieder Weinhold vom Hilfsverein Wismar empfangen, der hilfsbedürftige Kinder und Familien in abgelegenen Bergdörfern unterstützt. Worauf der Fokus des Treffens gerichtet war. Weiterlesen

Weitere Hürden verbieten?

Vernehmlassung zu Revision der Behindertengleichstellung Weiterlesen

Unterwegs für Menschenrechte

Von Nik Guggers Europaratsmandat und seiner OSZE-Reise nach Aserbaidschan Weiterlesen

Gebet für die Obrigkeit ist Christenpflicht

50 Personen haben am 14. Februar an der von IDEA organisierten Führung durchs Bundeshaus teilgenommen. Am Nachmittag stellten sich zwei Nationalräte und die Bundeshausbeterin den Fragen von Andrea Vonlanthen. Weiterlesen

Was soll Radio und Fernsehen kosten?

Christliche Organisationen nehmen Stellung zur Frage, wie hoch die Serafe-Abgaben für öffentliches Radio- und Fernsehen in Zukunft sein sollen. Weiterlesen

Renteninitiative – nötig und sinnvoll?

Am 3. März kommt die sogenannte Renteninitiative vors Schweizer Stimmvolk. Mit der Initiative würde das Rentenalter in einem recht komplexen Berechnungsverfahren an die durchschnittliche Lebenserwartung der schweizerischen Wohnbevölkerung im Alter von 65 Jahren gebunden. Weiterlesen