- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Kenias neuer Präsident ist ein evangelikaler Christ

Wie sich der neue Präsident Kenias, William Ruto, bei seiner Vereidigung zu seinem Glauben geäußert hat. Weiterlesen

Am 25. September die AHV reformieren?

Dass die finanzielle Altersvorsorge bestmöglich gesichert sein soll, darüber sind sich Schweizer Bürger und Politiker einig, weniger aber über den Weg dahin. Am 25. September stimmt die Schweiz über zwei Parlamentsbeschlüsse ab. Eine Verfassungsänderung und ein Gesetz kommen an die Urne. Nur wenn beide eine Ja-Mehrheit erhalten, werden sie eingeführt. Umstritten ist zum Beispiel die Erhöhung des Frauenrentenalters und die Erhöhung der Mehrwertsteuer zugunsten der AHV. IDEA bat eine Unterstützerin des Pro-Komitees und einen Unterstützer des Kontra-Komitees, ihre Argumente zu erklären. Weiterlesen

GB: Neue Premierministerin teilt Werte des christlichen Glaubens

Englische Kirchenleiter beten für die Herausforderungen, die der neuen britischen Premierministerin Liz Truss bevorstehen. Weiterlesen

Massentierhaltung verbieten?

Die Bundesverfassung verpflichtet den Bund bisher, mit wirtschaftlich lohnenden Anreizen landwirtschaftliche Produktionsformen zu fördern, die unter anderem besonders tierfreundlich sind. Konkrete Vorschriften zum Tierschutz sind auf Gesetzesebene geregelt. Am 25. September stimmt die Schweiz über die Volksinitiative „Keine Massentierhaltung in der Schweiz“ ab. Mit einem Ja müssten hinsichtlich der Würde des Tieres mindestens die Bio-Suisse-Richtlinien 2018 von der ganzen Landwirtschaft eingefordert werden. IDEA bat zwei Exponenten, ihre Argumente für und gegen die Initiative darzulegen. Weiterlesen

Beer: Finanzhilfe für Palästinenser an Fortschritte knüpfen

Was die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Nicola Beer (FDP), nach dem Holocaust-Eklat durch Mahmoud Abbas fordert. Weiterlesen

„Fall Räsänen“: Berufungsverhandlung erst in einem Jahr

Bereits seit drei Jahren läuft der Prozess. Warum das Verfahren laut Päivi Räsänen dazu führt, dass Menschen Angst haben, in der Öffentlichkeit ihre Meinung zu äußern. Weiterlesen

Nobelpreisträgerin widerspricht Queer-Beauftragtem

Nachdem der Queer-Beauftragten der Bundesregierung, Sven Lehmann, die Zweigeschlechtigkeit bestritten hatte, übte die Medizin-Nobelpreisträgerin Prof. Christiane Nüsslein-Volhard scharfe Kritik an ihm aus. Weiterlesen

Litauen: Einreiseverbot für Patriarch Kyrill

Warum das russisch-orthodoxe Kirchenoberhaupt für die nächsten fünf Jahre nicht in Litauen einreisen darf. Weiterlesen

„Christen an der Seite Israels“ besorgt: „Jewish Agency“ droht in Russland Verbot

Wie sich die Beziehung zwischen Israel und Russland verschlechtert hat. Weiterlesen

Samenspende ganz verbieten?

Wird eine Volksinitiative den Trend zur Liberalisierung der Samenspende umkehren? Weiterlesen