- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Saudi-Arabien: Weniger Demagogie in Schulbüchern

Die israelische Organisation IMPACT-se stellt in Saudi-Arabien mehr Toleranz fest. Lehrbucheinheiten wie über Juden und Christen als "Feinde Gottes" wurden entfernt. Weiterlesen

Kenia: Kirchen verweigern Politikern den Zugang zur Kanzel

Die Politiker versuchten, die in dem Land aufgrund der Corona-Krise geltenden Hygienebeschränkungen zu umgehen, indem sie während des Gottesdienstes zu ihren Wählern gesprochen haben. Weiterlesen

Kritik eines Juristen an Zertifikatspflicht

In einem Gastkommentar in der NZZ kritisiert der Jurist Kaspar Gerber die aktuellen Einschränkungen, die der Bundesrat mit dem Covid-Zertifikat erlassen hat. Weiterlesen

EEA zur Flüchtlingskrise: Christen dürfen nicht wegschauen

Die Europäische Evangelische Allianz ruft Politiker zum Handeln auf. Weiterlesen

Ehe – bald „alles für alle“?

Was nach dem Ja zur „Ehe für alle“ im Bundeshaus ansteht. Weiterlesen

Deutscher Wahlausgang: Was Evangelikale und Freikirchen sagen

So kommentieren führende Repräsentanten der evangelikalen Bewegung und der Freikirchen in Deutschland den Ausgang der deutschen Bundestagswahl. Weiterlesen

Was macht die Schweiz für religiöse Minderheiten in Nigeria und Sri Lanka?

Marianne Streiff und Laurent Wehrli thematisieren im Bundeshaus den Einsatz der Schweiz für religiöse Minderheiten in Nigeria und Sri Lanka Weiterlesen

ZGB: „Vater“ wird zum „Elternteil“

Sollte die „Ehe für alle“ angenommen werden, wird im Zivilgesetzbuch die Rolle des Vaters wegformuliert. Er ist sprachlich nicht mehr sichtbar. Weiterlesen

Lebensschutz – Unter Beschuss

Die anstehende Bundestagswahl in Deutschland wird für den Schutz des Lebens wegweisend. Warum das Thema im Wahlkampf dennoch keine Rolle spielt. Weiterlesen

Bringt die 99 %-Initiative Gerechtigkeit?

Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern - über diese Volksinitiative wird am 26. September entschieden. Argumente zur Meinungsbildung. Weiterlesen