- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Braucht die Schweiz das neue Filmgesetz?

Inländische Fernsehsender sind verpflichtet, 4 Prozent ihres Umsatzes in das Schweizer Filmschaffen zu investieren. Filme und Serien werden jedoch zunehmend auch im Internet zum Abruf angeboten (Streaming) und konsumiert. Für die oft global tätigen Streamingdienste gibt es bis jetzt in der Schweiz keine Investitionspflicht. Braucht es eine solche Pflicht und damit das neue Filmgesetz? Am 15. Mai stimmt die Schweiz darüber ab. Weiterlesen

„Selbstbestimmungsgesetz“ bedroht die Zukunft unserer Kinder

Die deutsche Regierung plant, das Transsexuellengesetzes durch ein „Selbstbestimmungsgesetz“ zu ersetzen. Das Aktionsbündnis für Ehe und Familie „Demo Für Alle“ befürchtet schlimme Folgen. Ein Interview mit der Sprecherin Hedwig von Beverfoerde. Weiterlesen

Krieg gegen die Ukraine hat auch eine „religiöse Dimension“

Die Osteuropa-Expertin Regina Elsner spricht über russische Kriegspropaganda im Bezug auf Christen. Weiterlesen

Pacs und Konkubinat

Wie der Bundesrat Beziehungsformen regeln will Weiterlesen

Finnland: Christliche Politikerin freigesprochen

Wegen angeblicher Hassrede war die frühere finnische Innenministerin Päivi Räsänen angeklagt worden. Mit welcher Begründung das Gericht sie jetzt freigesprochen hat. Weiterlesen

Vorwurf: Katar fördert mit Energieerlösen islamistischen Terror

Macht sich Deutschland jetzt wegen des Ukraine-Kriegs von dem Emirat Katar abhängig, um genügend Gas zu beziehen? Warum die Gesellschaft für bedrohte Völker davor warnt. Weiterlesen

Wirtschaftsethiker: Boykott russischer Waren ist nicht sinnvoll

Laut dem Theologen und Wirtschaftsethiker Joachim Fetzer kann man nicht wissen, ob Wladimir Putin und sein Umfeld überhaupt von dem Boykott betroffen sind. Weiterlesen

Mit Rollstuhl bald im Berner Grossen Rat?

Zwei Fragen an Simone Leuenberger (EVP) und Markus Fankhauser (EDU). Beide bewegen sich im Rollstuhl fort, politisieren mit einer christlich orientierten Partei und kandidieren am 27. März für den Berner Grossen Rat. Weiterlesen