- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Biden kündigt Mexiko-City-Politik zu Abtreibung auf

Der neue US-Präsident Joe Biden hat das Finanzierungsverbot für ausländische Nichtregierungsorganisationen, die Abtreibungen fördern oder anbieten, aufgehoben. Weiterlesen

Ein Christ leitet die Polizei im islamisch dominierten Indonesien

Im islamisch dominierten Indonesien steht nach mehr als 40 Jahren erstmals wieder ein Christ an der Spitze der nationalen Polizei. Weiterlesen

USA: Kabinett der Vielfalt

Ziel des neuen US-Präsidenten Joe Biden war, das bislang vielfältigste Kabinett aufzustellen. Daniela Städter, Leiterin der Nachrichtenagentur IDEA (Wetzlar)  stellt die wichtigsten Vertreter vor. Weiterlesen

KVI: So stimmten die Christen

Eine VOX-Analyse zeigt das Abstimmungsverhalten bei der Konzernverantwortungsinitiative. Weiterlesen

Arabische Emirate wollen Botschaft in Israel eröffnen

Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen eine Botschaft in Israel eröffnen. Das hat die Regierung der Föderation am 24. Januar beschlossen. Am gleichen Tag nahm die Botschaft Israels in Abu Dhabi offiziell ihren Dienst auf. Weiterlesen

Trump und die Evangelikalen – Ein Pakt mit dem Teufel?

Welchen Anteil hatten Repräsentanten der evangelikalen Bewegung an der aktuellen Lage in den USA? Ein Kommentar von Uwe Siemon-Netto Weiterlesen

Kritik an Einigung zu Kinderrechten

Die Einigung der deutschen Regierungskoalition auf eine Formulierung zu Kinderrechten im Grundgesetz stößt bei christlichen Verbänden und bei der Opposition auf Kritik. Weiterlesen

Jungfräulichkeitszeugnisse bei Evangelikalen?

Die französische Ministerin Marlène Schiappa behauptet, dass mehr und mehr von Amerika her beinflusste "evangelistische" Familien ein Zertifikat der Jungfräulichkeit verlangen würden. Die Behauptung löst Empörung in evangelikalen Kreisen aus. Weiterlesen

Methodistenpastor betet im Namen Brahmas und schliesst mit „A-men“ und „A-women“

Ein Methodistenpastor und demokratischer Abgeordneter betete im amerikanischen Kongress im Namen Brahmas und schloss mit „A-men“ und „A-women“. Weiterlesen

88 Prozent der Abgeordneten nennen sich Christen

Christen sind auch im neu gewählten US-Kongress im Vergleich zur US-Bevölkerung deutlich überrepräsentiert. Weiterlesen