Montag • 23. April
Bern
21. März 2018

Berns Parlament verabschiedet neues Landeskirchengesetz

Berner Münster Foto: Wikimedia
Berner Münster Foto: Wikimedia

Die drei bernischen Landeskirchen begrüssen, dass der Grosse Rat des Kantons Bern dem neuen Gesetz über die Landeskirchen mit grosser Mehrheit zugestimmt hat. Das Kantonsparlament zeige damit, dass es das partnerschaftliche Verhältnis von Staat und Landeskirchen weiterführen wolle und dass es deren Arbeit für die Gesellschaft vertraue, heisst es in einer Mitteilung der Landeskirchen.

Der Grosse Rat hat am 21. März 2018 das Gesetz über die bernischen Landeskirchen in zweiter Lesung verabschiedet. Das Gesetz unterliegt dem fakultativen Referendum. Wird dieses nicht ergriffen, tritt das Gesetz am 1. Januar 2020 in Kraft, hiess es bei der reformierten Landeskirche auf Anfrage. ...

ANZEIGE