Dienstag • 23. Oktober

Politik

Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder. Foto: Laurence Chaperon

Kauder: Union muss die AfD schärfer angreifen

Die Unionsparteien müssen sich deutlicher von der AfD abgrenzen. Das hat der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Volker Kauder, gefordert. Diese Partei missachte christliche Werte. … mehr »35

Die Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Alexandra Maria Linder. Foto: Privat

„Evangelische Frauen“ solidarisieren sich mit Abtreibungsärztinnen

Der Dachverband „Evangelische Frauen in Deutschland“ hat sich mit Ärztinnen „solidarisiert“, die wegen Verstoßes gegen den Paragrafen 219a StGB angeklagt sind. Scharfe Kritik übt der Bundesverband Lebensrecht. … mehr »21

US-Präsident Donald Trump fordert die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson. Symbolfoto: pixabay.com

USA planen weitere Maßnahmen gegen die Türkei

Der Streit zwischen den USA und der Türkei wegen des dort festgehaltenen US-Pastors Andrew Brunson eskaliert weiter. Trotz wiederholter Forderungen von US-Präsident Donald Trump befindet sich der 50-Jährige noch in Hausarrest. … mehr »6

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn von der CDU. Foto: Maximilian König

Homosexualität: Spahn offen für Verbot von Konversionstherapien

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich offen gezeigt, sogenannte Konversionstherapien zu verbieten, die Homosexuellen helfen sollen, ihre sexuelle Orientierung zu verändern.  … mehr »54

Monatelang wurde in Argentinien um die Legalisierung von Abtreibungen gestritten. Foto: picture-alliance/AP Photo

Argentinien: Keine Legalisierung von Abtreibungen

Der argentinische Senat hat eine geplante Gesetzesänderung zur Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen abgelehnt. 38 der 69 Abgeordneten stimmten am 8. August gegen die Gesetzesvorlage. … mehr »7

Die Haft des US-Pastors Andrew Brunson wurde in Hausarrest umgewandelt. Foto: picture-alliance/AP Photo

Streit zwischen USA und Türkei um Pastor Brunson verschärft sich

Weil der 50-Jährige US-Pastor Andrew Brunson trotz Forderungen von US-Präsident Donald Trump nicht freigelassen wird, hat Washington Sanktionen gegen zwei Mitglieder der türkischen Regierung verhängt. … mehr »8

Ägypten soll ein „Museum der religiösen Toleranz“ bekommen

In Ägypten soll erstmals ein „Museum der religiösen Toleranz“ entstehen. Das hat der Minister für Altertümer, Khaled Anany, laut einem Bericht der Tageszeitung „The Daily News Egypt“ angekündigt. … mehr »1

Hans Egli (EDU), Hanspeter Hugentobler (EVP). Fotos: zvg

Nationalhymne wird nicht Schulpflicht

Die Nationalhymne kommt nicht ins Zürcher Volksschulgesetz. Das Kantonsparlament lehnt eine Motion von EDU und SVP ab. … mehr »0

Der katholische Richter Brett Kavanaugh muss noch vom Senat bestätigt werden. Foto: picture-alliance/abaca

Konservativer Abtreibungsgegner: Trump nominiert Kavanaugh

US-Präsident Donald Trump hat den katholischen Richter Brett Kavanaugh (53) als neuen Richter am Obersten Gerichtshof in den USA vorgeschlagen. Der 53-Jährige wäre nach Neil Gorsuch der zweite konservative Richter. … mehr »4

Die geplante Verfassungsänderung könnte die Rechte der Eltern aushöhlen. Foto: pixabay.com

Evangelische Allianz gegen Kinderrechte im Grundgesetz

Die Deutsche Evangelische Allianz kritisiert das Vorhaben von CDU/CSU und SPD, Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern.  … mehr »7

zurück

Seite 2 von 99

weiter