Dienstag • 28. Januar

Politik

„Wie frei sind wir noch in der Seelsorge, wenn wir gefragt werden, was die Bibel zum Thema Homosexualität sagt?“, fragt Dekan Till Roth. Foto: pixabay.com

Bekennende Christen kritisieren Gesetzentwurf zu Konversionstherapien

Der Gesetzentwurf zum Verbot von sogenannten Konversionstherapien für Homosexuelle stößt bei theologisch Konservativen auf Kritik. Der Arbeitskreis Bekennender Christen in Bayern sieht die freie Religionsausübung bedroht. … mehr »

Marc Jost setzt sich im Abstimmungskampf für die Gewissensfreiheit der Kirchen ein.  Foto: Printscreen SRF

Nur Kritik oder schon Hass?

Ist die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm eine Zensur oder ein gerechtfertigter Schutz vor Hass und Gewalt? Was erwartet Christen, wenn sie über biblische Aussagen zu sexuellen Beziehungen sprechen? Die Debatten laufen vor der Volksabstimmung vom 9. Februar auf Hochtouren. … mehr »

Eric Nussbaumer; Verena Herzog. Fotos: Eric Nussbaumer: zvg; Verena Herzog: Andrea Vonlanthen

Wie am besten günstige Wohnungen fördern?

Am 9. Februar kommt die Volksinitiative "Mehr bezahlbare Wohnungen" an die Urne. Entlastet sie Mieter mit kleinem Budget? Würden mit der Initiative Bundesgelder sinnvoll eingesetzt? idea fragte zwei Nationalräte nach ihrer Meinung.  … mehr »

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Screenshot: Bundestag Livestream

Organspende: Bundestag lehnt Widerspruchslösung ab

Der Bundestag hat mit deutlicher Mehrheit den Plan von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) abgelehnt, bei der Organspende die sogenannte Widerspruchslösung einzuführen. … mehr »

Viele Deutsche lehnen Waffenexporte ab. Foto: pixabay.com

Mehrheit der Deutschen ist gegen Waffenexporte

Die Mehrheit der Bürger in Deutschland ist der Meinung, dass Deutschland keine Waffen mehr in andere Länder exportieren sollte. Das ergab eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere im Auftrag von idea.  … mehr »

Symbolbild: pixabay.com

Jetzt muss der Bundesrat antworten

Zum Schutz der Menschenwürde sollen geltende Richtlinien von unabhängigen Fachpersonen überprüft werden.  … mehr »

Symbolbild: unsplash (Jason Leung)

SEA gegen Hass – aber für Meinungsfreiheit

Die Schweizerische Evangelische Allianz empfiehlt für den 9. Februar ein Nein zur Erweiterung des Diskriminierungsartikels. Sie verurteilt jegliche Form von Gewalt gegenüber Menschen mit jeglicher sexuellen Orientierung, befürchtet bei einem Ja an der Urne aber eine Einschränkung der Meinungsfreiheit. … mehr »

Symbolbild: pixabay.com

Hickhack um Heiratsstrafinitiative

Die CVP will die bisherige Heiratsstrafe-Initiative zurückziehen. Ob sie das darf, wird wohl das Bundesgericht entscheiden müssen. … mehr »

Anhänger des getöteten iranischen General Soleimani nehmen an einem Trauerzug in Bagdad teil. Foto: picture alliance/Ameer Al Mohmmedaw/dpa

Iran-USA-Konflikt: Irakische Geistliche fürchten erneuten Krieg

Irakische Kirchenvertreter fürchten einen erneuten Krieg. Auslöser dafür ist die Tötung des iranischen Generals Qasem Soleimani im irakischen Bagdad durch die USA am 3. Januar. … mehr »

Der Generalsekretär des Weltkirchenrats, Olav Fykse Tveit. Foto: Joanna Lind/Montes/WCC

Iran-USA-Konflikt: Kirchenvertreter sind besorgt

US-Präsident Donald Trump hat auf einer Veranstaltung mit Evangelikalen in Miami die Tötung des iranischen Generals Qasem Soleimani im irakischen Bagdad durch die USA verteidigt. Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) äußerte sich währenddessen „zutiefst besorgt“.  … mehr »

Seite 1 von 115

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Christen am WEF Kunst, Besinnung, Essensreste verwerten
  • Porträt Fabienne und Jean Molina
  • Interview Friedensmesse Wegen Muezzin-Ruf keine Aufführung in Winterthurer Kirche
  • Evangelium Andreas „Boppi“ Boppart: „So tickt die Jugend!“
  • mehr ...