Montag • 28. Mai

Menschenrechte

Der Direktor der Gesellschaft für bedrohte Völker, Ulrich Delius. Foto: GfbV

Indonesien: Islam radikalisiert sich immer mehr

Indonesien sollte sich klarer zu seinen religiösen Minderheiten bekennen und mehr gegen die zunehmende muslimische Radikalisierung tun. Das fordert der Direktor der Gesellschaft für bedrohte Völker, Ulrich Delius. … mehr »0

Die Anschlagserie begann in einer katholischen Kirche kurz vor Beginn des Gottesdienstes. Kurz darauf explodierten Sprengsätze in zwei evangelischen Kirchen. Foto: picture-alliance/AP Photo

Mindestens elf Tote bei Bombenanschlägen auf Kirchen

In Indonesien sind am 13. Mai bei Bombenanschlägen auf drei Kirchen mindestens elf Menschen getötet und über 40 verletzt worden. … mehr »1

Der Beauftragte der Deutschen Evangelischen Allianz beim Deutschen Bundestag und der Bundesregierung, Uwe Heimowski. Foto: Privat

Evangelische Allianz hat „Topexperten“ für Religionsfreiheit

Die Deutsche Evangelische Allianz ist zwar eine vergleichsweise kleine Bewegung, kann aber über Vertrauen und Kompetenz gesellschaftlich Einfluss nehmen. Diese Meinung vertrat deren Beauftragter am Sitz des Bundestages und der Bundesregierung, Uwe Heimowski. … mehr »3

Auch rund 50.000 Christen sind in Nordkorea in Verhörzentren, Gefängniszellen und Arbeitslagern inhaftiert. Foto: Privat

Nordkorea lässt drei christliche US-Bürger frei

Nordkorea hat drei inhaftierte US-Bürger freigelassen. Das teilte US-Präsident Donald Trump auf Twitter mit. … mehr »1

v.l.: Bauingenieur Andrew Howes und Pfarrer Günther Beck. Foto: DMG interpersonal e.V.

Gemeinden sollten ihre besten Mitarbeiter in die Mission ziehen lassen

Gemeinden sollten ihre besten Mitarbeiter in die Mission ziehen lassen. Diese Ansicht vertritt der neue Direktor des Missions- und Hilfswerks DMG interpersonal, Pfarrer Günther Beck, im Gespräch mit idea. … mehr »5

Bundesverdienstkreuz am Bande für Baptistin

Eine Lebensrechtlerin ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden: Sieglinde Menzel aus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schönebeck erhielt diese Ehrung für Engagement als Lebensrechtlerin. … mehr »0

Immer wieder werden Grabsteine zerstört. Foto: pixabay.com

Intoleranz gegen Christen in Europa nimmt zu

Die Feindseligkeiten gegen Christen in Europa nehmen offenbar zu. Darauf deuten Erkenntnisse der „Beobachtungsstelle für Intoleranz und Diskriminierung gegen Christen“ hin. Auch die Schweiz ist betroffen.  … mehr »0

Der Bericht soll das US-Außenministerium auf „Länder mit besorgniserregenden Entwicklungen“ hinweisen. Screenshot: USCIRF

Lage der Religionsfreiheit hat sich weiter verschlechtert

Die Lage der Religionsfreiheit hat sich 2017 in vielen Ländern verschlechtert. Ein Grund ist das Erstarken autoritärer Systeme. Das geht aus dem Jahresbericht 2018 der US-Kommission für Internationale Religionsfreiheit hervor. … mehr »0

Immer wieder werden Christen von Fulani-Nomaden angegriffen. Symbolbild: pixabay.com

Nigeria: Fulani-Nomaden töteten 16 Christen

In Nigeria haben Fulani-Nomaden bei einem Angriff auf eine Kirche im Bundesstaat Benue mindestens 16 Menschen getötet. Das meldet die Nachrichtenagentur Reuters. … mehr »0

Die 24-jährige Asma Yaqoob erlitt massive Verbrennungen und erlag den Verletzungen. Foto: World Watch Monitor

Pakistanische Christin stirbt an massiven Verbrennungen

In Pakistan soll ein Moslem seine christliche Freundin bei lebendigem Leib angezündet haben. Einem Bericht des Internetportals World Watch Monitor zufolge ereignete sich der Vorfall am 17. April im Nordosten des Landes. … mehr »1

zurück

Seite 2 von 112

weiter