Dienstag • 19. Februar

Gesellschaft

Der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG), Dieter Dombrowski. Foto: CDU

Opferverband kritisiert Amadeu Antonio Stiftung: Keine offene Diskussion

Kritik an einer Veranstaltung der Amadeu Antonio Stiftung hat der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft, Dieter Dombrowski, gegenüber idea geübt. … mehr »0

Kinder, die mit einem männlichen und weiblichen Elternteil aufwachsen, sind zufriedener mit der ihnen geschenkten Zeit. Foto: pixabay.com

Viele Kinder wollen mehr Zeit mit ihren Eltern verbringen

In Deutschland vermissen viele Heranwachsende Zeit mit ihren Eltern. Dabei spielt die Familienform, in der sie leben eine große Rolle. … mehr »0

Klimaschutz hat sich für manche zu einer Religion entwickelt, meint FAZ-Herausgeber Holger Steltzner. Foto: pixabay.com

Die Rettung des Weltklimas wird zur Ersatzreligion

Die Rettung des Weltklimas hat für große Teile der deutschen Gesellschaft mittlerweile den Rang einer Ersatzreligion. Diese Ansicht vertritt einer der Herausgeber der FAZ, Holger Steltzner. … mehr »20

Das Ministerium entschied über einen entsprechend aktualisierten Lehrplan, obwohl zwei große Islamverbände ihn mehrfach abgelehnt hatten. Foto: pixabay.com

Islamunterricht muss künftig „sexuelle Vielfalt“ behandeln

Das Thema „sexuelle Vielfalt“ steht künftig an niedersächsischen Grundschulen auch im islamischen Religionsunterricht auf dem Lehrplan. Das bestätigte das Kultusministerium des Landes gegenüber idea. … mehr »4

Ein Blick auf den Campus der Internationale Hochschule Liebenzell in Bad Liebenzell. Foto: Fabian Reinhardt

Internationale Hochschule Liebenzell ist am beliebtesten

Die Internationale Hochschule Liebenzell ist Deutschlands beliebteste Hochschule 2019. Das geht aus einer Rangliste der Internetplattform StudyCheck hervor, auf der über 42.700 Studenten ihre Bewertung abgaben. … mehr »5

Genfer Beamte dürfen keine religiösen Symbole mehr tragen. Foto: Pixelio/Mario Heinemann

Genfer Beamte dürfen kein Kreuz mehr tragen

In Genf haben die Gegner des neuen Laizitätsgesetzes eine Niederlage erlitten. Am Sonntag haben gut 55 Prozent der Stimmbeteiligten Ja gesagt zu dem Gesetz, das den Grundsatz der Neutralität des Staates in religiösen Fragen bekräftigt. Die Genfer Landeskirchen begrüssen die Zustimmung zum Gesetz. Die Genfer Evangelische Allianz zieht ihren Rekurs weiter.  … mehr »0

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff bei der Medientagung Publicon. Foto: Jonathan Steinert/Christliches Medienmagazin pro

Ex-Bundespräsident Wulff: Die Digitalisierung spaltet die Gesellschaft

Eine zunehmende Spaltung der Gesellschaft beobachtet der frühere Bundespräsident Christian Wulff. „Ich mache mir Sorgen über das Missverhältnis der objektiv wirtschaftlich sehr guten Lage und den subjektiven Untergangsszenarien“, sagte er. … mehr »22

Der Gründer und Präsident der Internationalen Gemeinschaft von Christen und Juden (IFCJ/Chicago), Rabbi Yechiel Eckstein. Screenshot: ifcj.org

„Weltweit führende jüdische Autorität für evangelikale Christen“

Der Gründer und Präsident der Internationalen Gemeinschaft von Christen und Juden, Rabbi Yechiel Eckstein, ist im Alter von 67 Jahren gestorben. … mehr »0

Der querschnittsgelähmte Schauspieler Samuel Koch. Foto: Privat

Samuel Koch: „Ich habe meinen Körper lange als meinen Feind gesehen“

Der querschnittsgelähmte Schauspieler Samuel Koch hat seinen Körper lange als einen Feind gesehen, gegen den er kämpfen muss. Das sagte Koch in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. … mehr »2

Am 4. Februar sind 83 äthiopischen Juden nach Israel eingewandert. Foto: ICEJ

ICEJ unterstützt Einwanderung äthiopischer Juden nach Israel

Die Internationale Christliche Botschaft in Jerusalem unterstützt die Einwanderung und Integration äthiopischer Juden in diesem Jahr mit über einer Million Euro Spenden.  … mehr »0

Seite 1 von 177

weiter