Mittwoch • 25. April

Gesellschaft

Die größte missionarische Frauenbewegung in Deutschland wird 30

Mit 500 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen hat der Verein „Frühstücks-Treffen für Frauen in Deutschland“ vom 20. bis 22. April in Oberhof sein 30-jähriges Bestehen gefeiert.  … mehr »1

Symbolbild: Günter Havlena /pixelio.de

Bündner Religionsunterricht richtet sich stärker auf christliche Inhalte aus

Vergangene Woche haben die evangelisch-reformierte und die katholische Landeskirche in Ilanz den neuen ökumenischen Lehrplan Religion für die Volksschule präsentiert. Er tritt im Herbst dieses Jahres in Kraft und gewichtet die christliche Praxis und biblische Inhalte stärker als bisher. Ab kommendem … mehr »0

Die Tänzer wollen mit der Choreografie Jesus ehren. Foto: uptofaith

Auf dem Bundesplatz wurde getanzt und gestört

Etwa hundert Christen zeigten am Samstag vor dem Bundeshaus den „Up to Faith“-Tanz. Linke Protestler versuchten den Anlass zu stören, platzten aber nicht wie in früheren Jahren in die Choreografie hinein.  … mehr »0

Der „Up to Faith“-Tanz 2017 auf dem Berner Bundesplatz. Foto: Daniel Gerber

Mit Kondomen gegen tanzende Christen

Zum siebten Mal geht an diesem Wochenende der christliche Tanzanlass „Up to Faith“ auf dem Berner Bundesplatz über die Bühne. Wohl erneut über hundert Christen werden daran beteiligt sein. Doch erneut formiert sich Widerstand von intoleranten Links-Aktivisten. Christen aus aller Herren Länder … mehr »0

Überzeugte Christin rettet 148 Menschenleben

Eine US-Pilotin und überzeugte Christin hat mit der geglückten Notlandung eines Flugzeugs das Leben von 148 Menschen gerettet.  … mehr »1

Christus-Statue in Freiburg. Foto: Georges Scherrer

Eine zwölf Meter hohe Christus-Statue steht neu in Freiburg

Eine zwölf Meter hohe Christus-Statue befindet sich prominent auf einem zentralen Stadtpark in Freiburg. Sie wurde vom Verein „Nova Friburgo“ aufgestellt. Sie steht in keinem Zusammenhang mit dem nationalen, katholischen „Weltjugendtag“, der Ende Monat in der Stadt über die Bühne geht. Schon … mehr »0

Entwürfe sehen vor, dass künftig bei Feuerbestattungen Totenasche entnommen werden darf, um damit beispielsweise Diamanten herzustellen. Foto: pixabay.com

Diamanten aus Totenasche herstellen?

Vertreter der evangelischen und der katholischen Kirche haben sich besorgt über eine mögliche Neuordnung im Bestattungs- und Gräberrecht im Bundesland Brandenburg geäußert. … mehr »0

Die mobile Notschlafstelle „Pfuusbus“ der Sozialwerke Sieber. Foto: SWS

Übernachtungsrekord im Pfuusbus

Die Notschlafstelle der Sozialwerke Pfarrer Sieber verzeichnete in der abgelaufenen Pfuusbus-Saison 5.517 Übernachtungen von 294 verschiedenen obdachlosen Menschen. Das sind so viele wie noch nie und 1.414 oder 34 Prozent mehr als im Vorjahr (4.103 Übernachtungen) – und dies trotz verhältnismässig … mehr »0

Das Gutenberg-Museum in Mainz. Foto: pixabay.com

Bürger lehnen „Bibelturm“-Bau zu Mainz klar ab

In Mainz wird kein „Bibelturm“ als Erweiterung des Gutenberg-Museums entstehen. Das ergab ein Bürgerentscheid am 15. April. 49.663 Stimmberechtigte votierten gegen das Projekt, 14.555 dafür. … mehr »0

Unheilbar Kranke werden in einem Hospiz bis zu ihrem Tod gepflegt. Foto: pixabay.com

Erstes christliches Sterbehospiz besteht seit zehn Jahren

In Hamburg hat die erste christliche Einrichtung zur Begleitung Sterbender ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. Während dieser Zeit haben die Mitarbeiter des Diakonie-Hospizes Volksdorf 1.790 unheilbar Kranke betreut. … mehr »1

Seite 1 von 157

weiter