Freitag • 6. Dezember

Frei-/Kirchen

Die Adventistin hatte ihr Haus für Gottesdienste zur Verfügung gestellt. Symbolfoto: unsplash.com

Russland: Gottesdienst in einem Privathaus ist zulässig

In Russland dürfen Gottesdienste in Privathäusern abgehalten werden. Das hat das Verfassungsgericht entschieden und damit zugunsten einer Adventistin geurteilt. … mehr »

Jörg Barthel, Roland Stettler, Roland Gebauer: Wie diskutieren wir miteinander? Foto: S. Friedrich/EMK

Wo ist der Raum der Gnade?

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK) gehört zu den Schweizer Kirchen, in denen eine offene
Diskussion über den Umgang mit Homosexualität unter Einbezug der Basis und von Betroffenen stattfindet. So am Studientag "Bibel, Kirche - Homosexualität" in Bern. Ist Einheit trotz grosser Unterschiede möglich? … mehr »

Der Patriarch der chaldäisch-katholischen Kirche, Louis Raphael I. Sako. Foto: picture-alliance/AP Photo

Chaldäisch-katholische Kirche sagt Weihnachtsfeiern ab

Die chaldäisch-katholische Kirche im Irak wird dieses Jahr keine öffentlichen Weihnachtsfeiern veranstalten. Das erklärte ihr Patriarch, Kardinal Louis Raphael I. Sako , am 3. Dezember. … mehr »

Die Pastoren Adrian Nes (FEG), Pfr. Markus Lohner (evang. Kirche), Ruedi Suhner (livechurch) und Viktor Schmidlin (GvC) stellen Plakate auf. Foto: zvg

Nach dem Liedersturm kommt "Why?Nachten"

Die in der Evangelischen Allianz zusammengeschlossenen Kirchen von Wil SG starteten am 1. Dezember die Aktion "Why?Nachten". An den Adventssonntagen wird in den vier Allianzgemeinden über dasselbe Thema gepredigt.  … mehr »

v. l.: Prof. Stephan Holthaus (FTH Gießen) mit dem Dekan der ETF Löwen, Prof. Andreas Beck. Foto: FTH Gießen

FTH Gießen kooperiert mit der ETF Löwen

Die Freie Theologische Hochschule Gießen weitet ihr akademisches Angebot erneut aus. Im Rahmen des sogenannten „kooperativen Promotionsprogramms“ arbeitet sie nun mit der Evangelisch-Theologischen Fakultät Löwen zusammen.  … mehr »

Im Gespräch über

Das Kreuz im Zentrum

Mit dem Start zum neuen Kirchenjahr lancierten die Thurgauer Landeskirchen am 1. Dezember ihr 150 Jahr-Jubiläum. … mehr »

V.l.n.r.: René Meier, Andrea Eigenheer und Alain Pichard beim Adventsfrühstück in Lyss. Bild: zvg

Christin trifft Atheist

Der bekannte Bildungspolitiker, leidenschaftliche Lehrer und Atheist Alain Pichard wurde zusammen mit der engagierten Christin Andrea Eigenheer im Rahmen eines Adventsfrühstücks der Freien Missionsgemeinde (FMG) Lyss interviewt. … mehr »

Insgesamt besuchten über 9000 Personen die Life-on-Stage-Abende in Bern. Foto: Life on Stage

Grosses Interesse an Musical-Evangelisation

Mit einem Gottesdienst zum Thema "Jesus nachfolgen" ging in Bern die 7-tägige Evangelisations-Event Life on Stage zu Ende. Mehr als 9000 Gäste kamen in die Festhalle der BernExpo.  … mehr »

Die meisten Menschen im Westen leben in einer dynamischen Pendelbewegung zwischen Leistung und Konsum. Foto: Pixabay

Nicht zeitgemäss, gottgemäss!

In den vergangenen 20 Jahren hat sich unsere Gesellschaft stark säkularisiert und vom Christentum entfernt. Das birgt Gefahren - aber auch Chancen. Giuseppe Gracia hat sich damit beschäftigt. … mehr »

Nur noch wenige Menschen besuchen die kirchlichen Gottesdienste. Symbolfoto: pixabay.com

Mit einer guten Predigt auf Tournee gehen

Der Mainzer Theologieprofessor Kristian Fechtner hat der Ansicht widersprochen, dass sich der Gottesdienst in einer Krise befindet. Er referierte auf der Synodentagung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. … mehr »

Seite 1 von 285

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Lebenswende Yassir Eric – vom Islamisten zum Brückenbauer
  • EMK Auf der Suche nach dem Raum der Gnade
  • Indicamino Indigene unterrichten statt Rosen züchten
  • Evangelisation 9000 Menschen besuchten Life on Stage in Bern
  • mehr ...