- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Menschenrechte

Abtreibung als „Menschenrecht“?

Am 23. Juni wird im Europaparlament in Brüssel über den Matić-Bericht abgestimmt, der ein Recht auf Abtreibung fordert und die Gewissensfreiheit von Ärzten untergräbt. Eine Einordung von Cornelia Kaminski. Sie ist Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für Alle. Weiterlesen

Kolumbien: Die Verfolgung von Christen nimmt zu

Christen in Kolumbien sind zunehmend Anfeindungen und gewalttätigen Übergriffen ausgesetzt. Das berichtete das christliche Hilfswerk „Fundacion Vision Agape“ gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA. Weiterlesen

US-Rechtsexperten fordern Einsatz für die Christin Räsänen

Rechtswissenschaftler mehrerer US-Universitäten haben die US-Kommission für internationale Religionsfreiheit aufgefordert, sich für die angeklagte finnische Politikerin und Christin Päivi Räsänen einzusetzen. Weiterlesen

Burkina Faso: Terroristen töten mehr als 170 Menschen

In Burkina Faso haben Terroristen mehr als 170 Menschen in der nordöstlichen Provinz Yagha getötet. Weiterlesen

Indien und China: „Genderzid“ an ungeborenen Mädchen

Weltweit werden Babys im Mutterleib getötet, weil sie Mädchen sind. In Indien und China führt die selektive Abtreibung mittlerweile zu massiven demografischen und sozioökonomischen Problemen. Weiterlesen

Bus wird zur rollenden Schule

Hilfswerk setzt umgebauten Bus als Klassenzimmer ein. Weiterlesen

Nigeria: Entführter katholischer Priester ist wieder frei

Der entführte katholische Priester Joseph Keke aus Malunfashi im nordnigerianischen Bundesstaat Katsina ist wieder frei. Weiterlesen

Pakistan: Zum Tode verurteilte Christen freigesprochen

In Pakistan hat der Oberste Gerichtshof der Region Lahore ein zum Tode verurteiltes christliches Ehepaar am 3. Juni freigesprochen. Weiterlesen

Dok-Film „Gerechtigkeit auf der Flucht“

Die SEA beleuchtet mit einem Dokumentarfilm die die aktuelle Flüchtlingslage in und um Europa herum aus verschiedenen Perspektiven. Weiterlesen

Evangelische Allianz bei der Uno in Genf: eine Bilanz

Das Team der Weltweiten Evangelischen Allianz bei der Uno in Genf hat im Laufe des letzten Jahres über 50 Berichte eingereicht und 20 Stellungnahmen beim Uno-Menschenrechtsrat gehalten. Weiterlesen