Sonntag • 22. September
Württemberg
05. August 2019

Jana Highholder erhält den „Hoffnungsträger-Preis“

Die Medizinstudentin und YouTuberin Jana Highholder. Foto: Marcus Frenz
Die Medizinstudentin und YouTuberin Jana Highholder. Foto: Marcus Frenz

Stuttgart (idea) – Den „Hoffnungsträger-Preis“ des württembergischen Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“ erhält in diesem Jahr die Medizinstudentin und YouTuberin Jana Highholder (Münster). Für die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) betreibt die Poetry-Slammerin („Poetry Slam“ bezeichnet einen literarischen Vortrag) seit März 2018 einen Video-Podcast (eine Serie von regelmäßig im Internet erscheinenden Audiodateien). Sie gilt als die erste christliche YouTube-Botschafterin der EKD und wurde von den Medien unter anderem als „Gottes Influencerin“ bezeichnet. Highholder bekommt den Preis, da sie „auf eine sehr eindrückliche, persönliche, weltzugewandte und f...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.