Montag • 13. Juli
Finanziert durch Crowdfunding
29. Oktober 2019

"Go" geht ans Weltwirtschaftsforum

Das Magazin
Das Magazin "Go" wird in Davos verteilt. Foto: Printscreen gomagazin.ch

Suhr (idea) - Jede zweite Führungskraft in der Schweiz hat keinen Schweizer Pass. Vielerorts gilt darum Englisch als Konzernsprache. Um auch die dort agierenden Führungskräfte zu erreichen, hat "go - take the lead" Ende September eine Magazin-Ausgabe auf Englisch produziert. Für die Finanzierung setzten die Macher auf ein Crowdfunding. Via Startnext, der größten deutschsprachigen Plattform für Schwarmfinanzierung, sammelten sie 16'000 Schweizer Franken.

"Go" am WEF in Davos

Ein Ziel des Crowdfundings...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Kultur Kein Corona-Geld für christliche Künstler?
  • EDU Daniel Frischknecht – wohin führt der neue Präsident die EDU?
  • Bibelgesellschaft Eva Thomi nimmt Abschied
  • Endzeit Gerhard Maier: „Jesus hat sich noch nie verspätet!“
  • mehr ...