- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Glaube

„Das Kreuz ist auch für viele Fussballer wichtig“

Die Medizin hatte ihn aufgegeben. Dass er trotz schwerer Krankheit überlebt hat, führt Ex-Fifa-Präsident Sepp Blatter auf seinen Glauben und auf viele Gebete zurück. Kurz vor Beginn der Fussball-Europameisterschaft erklärt der 85-jährige Walliser, was der Fussball und das Kreuz gemeinsam haben. Und was er gerade während der Corona-Pandemie von Bischöfen und Pfarrern erwartet hätte. Weiterlesen

Macht der Glaube glücklich?

Viele Menschen streben danach, glücklich zu sein. Doch was ist eigentlich Glück? Und was hat Gott damit zu tun? Pastor Klaus Jürgen Diehl hat in der Bibel nachgeschaut. Weiterlesen

Mission - durch Wort oder durch Werk?

Gehört das Missionieren zum christlichen Glauben? Was sind eigentlich Missionare? Was unterscheidet Mission von Evangelisation? Was ist die bessere „Predigt“ – das Wort oder das Leben? Verwirklicht sich das Reich Gottes in der Kirche oder allgemein in der Welt? Solche und weitere Fragen diskutieren Felix Aeschlimann, Rektor am sbt Beatenberg, und Michael Girgis, Rektor beim IGW, zusammen mit Rolf Höneisen. Weiterlesen

Die Schweiz erleuchten

Mit Weihnachtslaternen kann man die Geschichte der Geburt von Jesus sprechen lassen. Weiterlesen

Lennox: Was die Urquelle der Hoffnung ist

Der Kreuzestod und die Auferstehung Jesu Christi sind die Urquelle der Hoffnung im Leid. Das sagte der Mathematiker und Wissenschaftsphilosoph Prof. John Lennox bei der Predigerkonferenz des Bundes evangelischer Freikirchen. Weiterlesen

Evangelikale dürfen Bibelorientierung nicht aufgeben

Die evangelikale Bewegung in Deutschland sollte ihren Kurs bewahren und ihre Bibelorientierung nicht aufgeben. Dazu hat der Vorsitzende der Koalition für Evangelisation, Prof. Roland Werner, aufgerufen. Weiterlesen

„Eine ohrenbetäubende Lautstärke“

Was haben die zwölf kleinen Propheten der Bibel uns heute zu sagen? Dieser Frage geht der Theologe Sebastian Rink in seinem Buch „Wenn Gott reklamiert“ nach. Mit ihm sprach Karsten Huhn. Weiterlesen

Pfijuko: Sterben ist für Christen nur ein Umzug in den Himmel

Sterben ist für Christen nur ein Umzug in den Himmel. Das sagte der Leiter der freikirchlichen Gemeinde GPMC Thun, Matthias „Kuno“ Kuhn, am Samstag vor Pfingsten auf der Pfingstjugendkonferenz des Forums Wiedenest. Weiterlesen

Der Begriff „Märtyrer“ ist kein „Teekesselchen“

Über die Verwendung des Begriffs Märtyrer aus christlicher und islamischer Tradition ein Kommentar von Pfarrer Steffen Reiche Weiterlesen

„Gemeinsam vor Pfingsten“: 245.000 Menschen beteten mit

Rund 245.000 Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben an der ökumenischen Gebetsaktion „Gemeinsam vor Pfingsten“ am 19. Mai teilgenommen. Weiterlesen