Donnerstag • 22. Oktober
Studie
18. August 2020

USA: Jeder Zweite glaubt, sich den Platz im Himmel verdienen zu können

Fast jeder zweite US-Amerikaner (48 Prozent) glaubt, dass man sich durch gute Taten einen Platz im Himmel verdienen kann. Symbolfoto: pixabay.com
Fast jeder zweite US-Amerikaner (48 Prozent) glaubt, dass man sich durch gute Taten einen Platz im Himmel verdienen kann. Symbolfoto: pixabay.com

Glendale (idea) – Fast jeder zweite US-Amerikaner (48 Prozent) glaubt, dass man sich durch gute Taten einen Platz im Himmel verdienen kann. Zu diesem Ergebnis kommt die Umfrage „American Worldview Inventory 2020“ (AWVI) des Kulturforschungszentrums der Christlichen Universität Arizona (Glendale/US-Bundesstaat Arizona).

Demnach ist nur etwa ein Drittel der US-Bürger (35 Prozent) anderer Meinung. Besonders überraschend sei, dass auch ein großer Teil der Christen (52 Prozent) die sogenannte „Werkgerechtigkeit“ vertrete, so die Autoren der Studie. Dabei stammten viele von ihnen aus Kirchen, deren Lehre darauf gründe, dass nur der Glaube an Jesus Christus als R...

ANZEIGE