- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Gesellschaft

Umgang mit Verschwörungstheorien?

Verschwörungstheorien erhitzen die Gemüter. IDEA wollte von Prof. Harald Seubert wissen, was man aus der Geschichte und der Bibel zu diesem Thema lernen kann. Weiterlesen

Urteil: Ulrich Kutschera hat Homosexuelle nicht beleidigt

Das Landgericht Kassel hat den deutschen Prof. Ulrich Kutschera vom Vorwurf freigesprochen, sich in einem Interview 2017 beleidigend und volksverhetzend über Schwule und Lesben geäußert zu haben. Ein Zitat wurde auch in der Schweiz verbreitet. Weiterlesen

Rudolf Szabo: Knallhart durchgezogen

In diesem Tagen erschien eine umfangreiche Biografie von Rudolf Szabo. Im Buch "Knallhart durchgezogen" schildert er seinen Weg vom Unternehmer zum Bankräuber und dann zum Versöhner. Weiterlesen

„Gefühle werden nicht dement“

Schwer an Demenz erkrankte Menschen verstehen die Abstandsregeln nicht. Ein Bericht aus einem Heim für Demenzkranke. Weiterlesen

Die Pandemie macht Arme ärmer

In der Schweiz gilt jemand als arm, wenn der Lohn nicht ausreicht, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. Wie beeinflusst der Corona-Lockdown die Lage für Menschen mit geringem Einkommen? Weiterlesen

Predigen, ohne zu diskriminieren

Der Runde Tisch der Religionen beider Basel veröffentlicht einen Leitfaden zum „Umgang mit Diskriminierung in und durch Religionsgemeinschaften“. Weiterlesen

„Dinner for One&Co“

Ledige Frauen und Männer waren am 15. Februar dazu aufgerufen, „Corona zum Trotz“ mit einem anderen Single ein Abendessen zu genießen. Foto: www.soloundco.net Weiterlesen

„Jesus-Weg“ in Ägypten soll Touristen anlocken

Die ägyptische Tourismusbehörde will einen „Jesus-Weg“ wiederbeleben. Interessierte sollen den Spuren Jesu, Marias und Josefs folgen können. Weiterlesen

Nach „Dry January“ das „time:out“

Das Blaue Kreuz und seine Verzichtskampagnen. Weiterlesen