- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Gesellschaft

Erste Gesamtaufnahme des „Becker-Psalters“ geplant

Wie sich Sänger aus aller Welt an dem Projekt anlässlich des 350. Todestages des Komponisten Heinrich Schütz beteiligen können. Weiterlesen

Ukraine: Viele Bürger bitten um Bibeln

Von dem Hunger der Ukrainer nach Gottes Wort berichtet Anatolij Rajchinets, der stellvertretender Leiter der Ukrainischen Bibelgesellschaft. Weiterlesen

„Fall Latzel“: Gericht lehnt Karle als Gutachterin ab

Warum das Gericht die Theologieprofessorin Isolde Karle im Berufungsverfahren gegen Pastor Olaf Latzel als Gutachterin abgelehnt hat. Weiterlesen

Providebit: damit die Schweiz in schwierigen Zeiten versorgt bleibt

Die neu gegründete Stiftung Providebit will Vorräte und Selbstversorgungsgrad in der Schweiz fördern. Weiterlesen

USA: Anteil der Bibelleser auf 39 Prozent geschrumpft

In den USA schrumpft die Zahl der Bibelleser. Die Corona-Pandemie könnte ein Auslöser dafür sein. Weiterlesen

Familie und Beruf: eine Illusion?

„Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein zentrales Element auf dem Weg zur tatsächlichen Gleichstellung von Frauen und Männern“, schreibt das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann. Diese Vereinbarkeit ist ein wichtiges Thema in Politik, Wirtschaft und vielen Familien. IDEA fragte vor dem Muttertag zwei Exponentinnen, ob die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Illusion sei. Weiterlesen

Europäische Evangelische Allianz positioniert sich gegen Antisemitismus

Mit einer Gedenkfeier in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem hat sich die Europäische Evangelische Allianz (EEA) gegen jede Form von Antisemitismus gewandt. Weiterlesen

Sechs Prozent der Briten sind praktizierende Christen

42 Prozent sehen sich als Christen, praktizieren ihren Glauben aber nicht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von fünf evangelikalen Organisation unter 3.000 Erwachsenen. Weiterlesen

Christ und Ökonom mahnt: Inflation rechtzeitig bekämpfen

Wer laut dem Ökonom Prof. Werner Lachmann bei der Preissteigerung verliert und was die Europäische Zentralbank laut ihm dagegen tun soll. Weiterlesen

Der Pfuusbus ist gefragt wie nie

Trotz der Pandemie sind die Zahlen der Übernachtungen in den Notschlafstellen auch in der letzten Wintersaison leicht gestiegen. Walter von Arburg, Kommunikationsbeauftragter der Sozialwerke Pfarrer Sieber, erläutert die Hintergründe. Weiterlesen