Montag • 22. Oktober
Pro und Kontra
07. Februar 2018

Passen Kirche und Karneval zusammen?

Karneval bedeutet für viele eine Zeit der Ausgelassenheit. Foto: pixabay.com
Karneval bedeutet für viele eine Zeit der Ausgelassenheit. Foto: pixabay.com

Wetzlar (idea) – Die Hochphase des diesjährigen Karnevals hat begonnen. Die Jecken versammeln sich in der „fünften Jahreszeit“ verkleidet zu Prunksitzungen, Narrenfesten oder Fastnachtsumzügen. Oft wird vor der am Aschermittwoch (14. Februar) beginnenden Fastenzeit auch über die Stränge geschlagen. Das nimmt die Evangelische Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) zum Anlass, zwei Pfarrer in einem „Pro und Kontra“ zu fragen: Passen Kirche und Karneval zusammen?

Brandenburgischer Pfarrer: Wo Menschen lachen, sollte auch die Frohe Botschaft sein

Pfarrer Daniel Geißler aus der brandenburgischen Kleinstadt Niemegk ist der Meinung: „Wo Menschen miteinander la...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

11 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.