Sonntag • 22. Juli
Stieftochter von Carl Lutz
03. April 2018

„Er handelte aus christlicher Motivation“

Agnes Hirschi ist die Stieftochter von Carl Lutz. Foto: Screenshot SRF
Agnes Hirschi ist die Stieftochter von Carl Lutz. Foto: Screenshot SRF

„Es war die grösste Rettungsaktion, die ein einzelner – mithilfe seiner Mitarbeiter – durchführte“, sagt Agnes Hirschi. Ihr Stiefvater Carl Lutz rettete während dem Zweiten Weltkrieg mehrere 10.000 Juden. Nun wird seine Tat in Niederbipp mit einer Ausstellung gewürdigt.

„Ich bin die Stieftocher von Carl Lutz“, sagt Agnes Hirschi im Gespräch mit dem christlichen Internetportal Livenet. „Er heiratete 1949 meine Mutter. Sie lernten sich während des Zweiten Weltkriegs kennen, als er uns rettete.“

Lutz war von 1942 bis 1945 Vize-Konsul in Budapest. „Auf der Schweizer Gesandtschaft vertrat er die Abteilung ‚Fremde Interessen‘. Unter anderem vertrat er...

ANZEIGE