Sonntag • 28. Februar
Atmosphäre in Seniorenheim nach Todesfällen
10. Februar 2021

Das unterschätzte Virus

Zwei Pflegerinnen im Pflegeheim. Foto: IDEA/Rainer Küchler
Zwei Pflegerinnen im Pflegeheim. Foto: IDEA/Rainer Küchler

Viele Monate kamen die Christlichen Seniorenhäuser Lützeln im nordrhein-westfälischen Burbach gut durch die Corona-Krise. Anfang 2021 war das vorbei: Über 90 positive Tests, 19 Bewohner starben. Was macht das mit den Menschen? Hätte es sich verhindern lassen? Daniela Städter, Redaktionsleiterin der Nachrichtenagentur IDEA (Wetzlar), war vor Ort.

Heinz Meier – gestorben am 28. Januar. Irene Dittmann – gestorben am 15. Januar. Otto Weber – gestorben am 22. Januar. Corona hat die Christlichen Seniorenhäuser Lützeln verändert. Auf den Gängen des Altenheims ist es st...

ANZEIGE