Dienstag • 2. Juni
Breel Embolo
28. März 2020

Christlicher Fußballstar sprach vor Gefängnisinsassen in Aachen

Der Fußballstar Breel Embolo und der Fußballberater David Kadel vor Häftlingen der JVA Aachen. Foto: David Kadel
Der Fußballstar Breel Embolo und der Fußballberater David Kadel vor Häftlingen der JVA Aachen. Foto: David Kadel

Aachen (idea) – Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient. Das sagte der Schweizer Fußballnationalspieler Breel Embolo vor 70 Strafgefangenen in der Justizvollzugsanstalt Aachen.

Der Fußballprofi von Borussia Mönchengladbach trat bei einem „Mutmach-Event“ auf, das der Berater christlicher Fußballprofis, David Kadel (Aachen), organisiert hatte. In einem Interview mit Kadel erzählte Embolo unter anderem von seiner teilweise schwierigen Kindheit in Afrika.

Der 23-Jährige war in Kamerun geboren worden und aufgewachsen, bevor er als Jugendlicher mit seiner Mutter in die Schweiz übersiedelte. Aufgrund seiner Erfahrungen gründete er kurz nach dem Start seiner F...

ANZEIGE