Mittwoch • 17. Oktober
Neue Richtlinien
07. Juni 2018

Ärzte dürfen Sterbehilfe leisten, sagt medizinische Wissenschafts-Akademie

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de
Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Ein Arzt muss selber entscheiden, ob er „Suizidhilfe“ leisten will. Das hält die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) in den Richtlinien „Umgang mit Sterben und Tod“ fest, die gemäss Mitteilung am Mittwoch in Kraft getreten sind. Aus Sicht von Human Life International-Schweiz übernimmt die Akademie damit die Sichtweise der Sterbehilfeorganisation Exit.

Ob die aktive Unterstützung von Patienten und Patientinnen in ihrem Vorhaben, den eigenen Tod herbeizuführen, mit der Pflicht eines Arztes vereinbar sei, werde unter Fachpersonen und in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert. Aus diesem Grund müsse jeder Behandelnde „selbst entscheiden...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.